Сложные прошедшие времена. Perfekt и Plusquamperfekt




ЗНАЕТЕ ЛИ ВЫ?

Сложные прошедшие времена. Perfekt и Plusquamperfekt



Perfekt haben (hat) или sein (ist) (Präsens) + Partizip II

Plusquamperfekt haben или sein (Präteritum) + Partizip II

(hatte или war) + Partizip II

Выбор вспомогательного глагола зависит от значения основного глагола.

С вспомогательным глаголом sein спрягаются:

Непереходные глаголы, обозначающие движение: gehen, laufen, kommen, fahren: Der Schnellzug ist (war) rechtzeitig angekommen. – Скорый поезд пришел вовремя.

Непереходные глаголы, обозначающие изменение состояния (обычно эти глаголы имеют приставки): Bertolt Brecht ist (war) im Jahre 1956 gestorben. – Бертольт Брехт умер в 1956 году.

Следующие глаголы всегда спрягаются с sein: sein (быть), werden (стать), folgen (следовать), begegnen (встретить), bleiben (оставться), gelingen (удаваться), geschehen (cлyчamьcя, присходить), passieren (случаться, присходить): Er ist (war) einer der Veranstalter der Messe gewesen. – Он был одним из устроителей выставки.

Примечание: В словаре наличие (s) после глагола означает, что данный глагол образует Perfekt, Plusquamperfekt с глаголом sein. Например: ankommen (s) – der Zug ist (war) angekommen.

С вспомогательным глаголом haben спрягаются переходные, безличные, возвратные, модальные глаголы, глагол haben и ряд непереходных глаголов, обозначающих состояние покоя:

Ich habe (hatte) ihn gesehen. – Я его видела.

Ich habe (hatte) mich darüber gefreut. – Я радовался этому.

Er hat (hatte) lange an der Auskunft gestanden. – Он долго стоял у справочного бюро.

Ich habe (hatte) keine Zeit gehabt. – У меня не было времени.

Задание 5. Переведите следующие предложения, содержащие глаголы в Perfekt:

a) 1. Müllers haben sich vor kurzem ein Haus gebaut. 2. Sonnabends, sonntags und auch nach Feierabend haben sie am Haus gearbeitet. 3. Sie haben es nicht leicht gehabt, aber Freunde, Verwandte und Arbeitskollegen haben ihnen geholfen. 4. Der Staat hat der Familie Müller einen Kredit gegeben, und die Stadt und der Betrieb hat sie auch unterstützt.

b) 1. Martina ist Angestellte bei einem Reisebüro in Berlin sieben Jahre gewesen. 2. Sie hat mit vielen Reisegruppen gearbeitet. 3. Sie hat alle Formalitäten erledigt. 4. Martina hat den Touristen die Sehenswürdigkeiten der Stadt gezeigt 5. Diese Arbeit hat Martina sehr gut gefallen. 6. Diese Arbeit hat von Martina viel Geduld, Taktgefühl und Hilfsbereitschaft gefordert.

Задание 6. Определите неопределенную форму следующих глагольных форм в Perfekt и Plusquamperfekt, переведите на русский язык:

das Buch war erschienen; sie hat einen Vortrag gehalten; wir haben teilgenommen; er hat geleitet; sie hatten veranstaltet; du bist zu Hause geblieben; er hat sich getroffen; ich habe nicht gewußt, es hat Probleme gegeben.

Задание 7. Образуйте Partizip II от данных в скобках глаголов и переведите данные предложения:

1) Bist du heute in der Institut (sein)? 2) Hat der Unterricht (beginnen)? 3) Wie lange hat der Unterricht (dauern)? 4) Hast du dir diesen Film (ansehen)? 5) Haben Sie gut (schlafen)? 6) Ist der Zug (ankommen)? 7) Haben Sie den Text (verstehen)? 8) Hast du gestern Zeit (haben)? 9) Ist Ihr Sohn Jurist (werden)?

Задание 8. Вставьте глагол haben или sein:

1) ... Sie heute früh aufgestanden? 2) Ich ... Sie nicht verstanden. 3) Entschuldigung! Ich ... Sie nicht gesehen! 3) Wir ... das nicht gewußt. 4) Die Fernstudenten ... die Prüfungen gut abgelegt. 4) Ich ... gestern zum Unterricht nicht gegangen. 5) Wie lange ... du gestern in der Akademie geblieben? 6) Ich ... einen Brief von meinen Eltern bekommen. 7) Wo ... dein Bruder studiert?

Задание 9. Напишите следующие предложения в Perfekt, Plusquamperfekt:

1) Wann ... Sie in Berlin ... (ankommen)? 2) Warum ... Sie sich nicht ... (anmelden)? 3) Er ... zwei Jahre in London ... (wohnen). 4) Ich ... leider meinen Paß nicht ... (mitbringen). 5) Früher ... er Bankangestellte ... (sein). 6) Herr Krause ... Wirtschaftswissenschaften ... (studieren). 7) Sie ... Formulare nicht richtig ... (ausfüllen). 8) Wir ... gestern den ganzen Tag zu Hause ... (bleiben).

Задание 10. Напишите номера предложений, сказуемое которых стоит а) в Präteritum, б) в Perfekt, в) в Plusquamperfekt; переведите данные предложения:

1) Die Freunde gingen im Park spazieren. 2) Der Vater hat mit dem Lehrer wegen seines Sohnes gesprochen. 3) Ich habe meine Freundin angerufen und zum Mittagessen eingeladen. 4) Er hatte mir das Geld zurückgegeben. 5) Wann hat der Unterricht begonnen? 6) Ich beschloß, das Studium an der Hochschule aufzunehmen. 7) Wir blieben drei Tage in Bremen. 8) Als sie nach Hause zurückgekommen war, war es schon spät. 9) Wo bist du den ganzen Tag gewesen?


Тема и ситуации: История железной дороги

Zur Geschichte der Eisenbahnen

Es ist bekannt, dass die erste Eisenbahn der Welt der Engländer Stephenson im Jahre 1825 baute. Diese Eisenbahn verband die englischen Städte Stockton und Darlington. Beim Bau dieser Eisenbahn wählte Stephenson den Räderabstand der englischen Diligence als die Spurweite der Eisenbahnlinie. Dieser Abstand betrug 1435 mm und wurde zur Spurweite der englischen Eisenbahnen. Viele Länder kauften lange Zeit englische Lokomotiven und bauten die Bahnen in englischer Spurweite, deshalb haben heute etwa 75% aller Eisenbahnen der Welt eine Spurweite von 1435 mm . Einige Länder, z.B. Russland und Spanien, wählten aus strategischen Zielen andere Spurweite. Sie wissen, dass Russland eine Spurweite von 1524 mm wählte.

In Russland entstanden die ersten Schienenwege Ende der 18. Jahrhunderts. Das waren die Werkbahnen, z.B. die Werkbahn im Alexander Werk in Petrosawodsk. Diese Eisenbahn war etwa 174 m lang.

Im Altai baute der russische Ingenieur Frolow im Jahre 1809 die Bahn mit einer Länge von 2 km.

Anfang des 19. Jahrhunderts entstand die Dampfmaschine dank der Arbeiten des Engländers D.Watt und des russischen Mechanikers I.I. Polsunow. Diese Dampfmaschine wurde zu einer neuen Betriebsart. Die Verwendung des Dampfbetriebs hatte eine grosse Bedeutung für die Entwicklung des Eisenbahnwesens. Auf den Eisenbahnen der Welt erschienen die Dampflokomotiven. 1814 baute Stephenson seine erste Dampflokomotive. Die erste russische Dampflokomotive konstruierten der Vater und Sohn Tscherepanows für die Werkbahn in Nishni Tagil (1833).

Die erste russische Eisenbahnlinie für den Personenverkehr war die Linie zwischen Petersburg und der Ortschaft Zarskoje Selo. Die Bahn war 27 km lang, sie hatte keine Bedeutung für die ökonomische Entwicklung des Landes, sie diente der Zarenfamilie zum Reisen aufs Land.

Im Jahre 1851 war der Bau der ersten russischen Hauptbahnlinie von Petersburg nach Моskau zu Ende. Diese Linie betrug eine Länge von 644 кm.

Und jetzt können wir mit Stolz sagen, dass das Russland eine Eisenbahngroßmacht ist.

 

Задание 1. Ознакомтесь с лексикой к тексту

der Räderabstand – расстояние между колесами

die Diligence – дилижанс

die Spurweite – ширина колеи

der Schienenweg – рельсовый путь

die Betriebsart – вид тяги

der Personenverkehr – пассажирское движение

zum Reisen aufs Land – для поездки за город

Задание 2. Ответьте на следующие вопросы по прочитанному тексту:

1. Wer baute die ertste Eisenbahn der Welt?

2. Welche Spurweite hatte die erste Eisenbahn der Welt?

3. Warum haben viele Länder eine Spurweite 1435 mm?

4. Welche Spurweite hatte die russische Eisenbahn?

5. Wann erschienen, die ersten Dampflokomotiven?

6. Wer baute die erste Dampflokomotive der Welt?

Контрольные задания:

1. Образуйте Partizip I, Partizip II от следующих глаголов:

abreisen, ankommen, versprechen, teilnehmen, studieren.

2. Перечислите основные функции Partizip II.

3. Образуйте основные формы следующих глаголов:

feiern, aufstehen, beginnen, sein.

4. Выберите правильный вариант:

1) Meine Mutter sollte mit dem Zug um 10 Uhr kommen. Alle Leute ... aus dem Zug..., aber sie war nicht da.

a) sind ... gestiegen b) stiegen... aus c) haben gestiegen

2) Wer hat das...?

a) tun b) getan c) getut

3) Wo ... er gestern so lange...?

a) hat...geblieben b) habe geblieben c) ist geblieben

4) Wie alt... du gestern ...?

a) bist werden b) bist geworden c) bist warden

5) Diese Bilder ...lange im Keller

a) haben ...gelegen b) sind gelegen c) sind liegen

5. Какие глаголы всегда образуют Perfekt со вспомогательным глаголом sein?


ЧАСТЬ 2

ОСНОВНОЙ КУРС (2СЕМЕСТР)

Основной курс (II СЕМЕСТР)

Урок 1

Грамматический материал: 1. Infinitiv, Infintiv с zu и без zu. 2. Инфинитивные обороты: um ... zu, statt ... zu, ohne ... zu. 3. Конструк-ции «haben + zu + Infinitiv», «sein + zu + Infinitiv». 4. Сочинительные союзы. 5. Местоимение es.

Тема и ситуации: Развитие железнодорожного транспорта России





Последнее изменение этой страницы: 2017-02-10; Нарушение авторского права страницы

infopedia.su Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав. Обратная связь - 54.85.57.0 (0.008 с.)