Pa fand diesen Einwand «kleinkariert».



Мы поможем в написании ваших работ!


Мы поможем в написании ваших работ!



Мы поможем в написании ваших работ!


ЗНАЕТЕ ЛИ ВЫ?

Pa fand diesen Einwand «kleinkariert».



Ich war dran. Und ich wusste, wie ich hundertprozentig gewinnen würde. Ich holte alle Tassen und Teller aus dem Küchenregal und hob sie hoch über meinen Kopf.

«Neeeein!» schrie Pa, « Sachenkaputtmachen gilt nun wirklich nicht.»

Wir einigten uns auf neue Regeln (мы сошлись на новых правилах; sich einigen; die Regel). Ma schrieb sie groß (мама написала их крупно; schreiben-schrieb-geschrieben) mit Rübensirup (свекольным сиропом; die Rübe – свекла, der Sirup) auf die Küchentür (на кухонной двери; die Küche, die Tür), damit es keine Missverständnisse mehr geben konnte (чтобы больше не могло быть никаких недоразумений; das Missverständnis, das Verständnis – понимание). Schließlich (в конце концов) wollten wir (мы хотели) einen fairen Wettkampf (честного состязания; der Kampf – борьба), denn es ging um die wichtige Frage (так как речь шла о важном вопросе): Wer räumt den Frühstückstisch ab (кто уберет со стола после завтрака; abräumen – убирать(ся))?

 

Wir einigten uns auf neue Regeln. Ma schrieb sie groß mit Rübensirup auf die Küchentür, damit es keine Missverständnisse mehr geben konnte. Schließlich wollten wir einen fairen Wettkampf, denn es ging um die wichtige Frage: Wer räumt den Frühstückstisch ab?

 

Ma schrieb auf die Tür: JEDER SOLL (каждый должен) ZWEI MINUTEN LANG (в течение двух минут) SO VIEL KRACH WIE MÖGLICH MACHEN (сделать как можно больше шума: «так много шума, как возможно»; der Krach). DAZU (для этого) DARF ER (ему разрешается) ALLE HILFSMITTEL BENÜTZEN (использовать все вспомогательные средства; die Hilfe – помощь, das Mittel – средство), ABER NICHTS KAPUTTMACHEN (но ничего не ломать).

 

Ma schrieb auf die Tür: JEDER SOLL ZWEI MINUTEN LANG SO VIEL KRACH WIE MÖGLICH MACHEN. DAZU DARF ER ALLE HILFSMITTEL BENÜTZEN, ABER NICHTS KAPUTTMACHEN.

 

Als erstes (в качестве первого = первым делом) drehte ich (я повернула) die Stereoanlage (стереоустановку; Stereo = die Stereofoníe – стереофония, die Anlage – устройство) auf volle Pulle (на полную мощность; die Pulle – бутылка). Das war klug (это было умно), denn es rief auch (так как призвало также; rufen-rief-gerufen) die Leute über und neben uns auf den Plan (на передний план людей над нами и рядом с нами), die jetzt fleißig mithalfen (которые теперь старательно помогали; mithelfen, helfen-half-geholfen). Dann schlug ich (потом я била; schlagen-schlug-geschlagen) die Bratpfanne (сковородкой; braten – жарить, die Pfanne – сковорода) gegen den Kochtopf (по кастрюле; kochen – варить, der Topf – кастрюля). Das schepperte so tierisch (это дребезжало так зверски; das Tier – животное, зверь), dass mein Goldhamster (что мой золотистый хомяк; das Gold – золото, der Hamster – хомяк) sich voller Panik unter der Holzwolle verkroch (в полной панике забился под древесную стружку; das Holz – древесина, die Wolle – шерсть, sich verkriechen, kriechen-kroch-gekrochen – ползти). Ich schrie dabei (при этом я кричала; schreien-schrie-geschrien) in den höchsten Tönen (на высочайших тонах; hoch – высокий, der Ton), weil man den Zeiger damit am besten zum Ausschlag bringt (так как этим стрелку лучше всего привести в движение; der Ausschlag – отклонение).

 

Als erstes drehte ich die Stereoanlage auf volle Pulle. Das war klug, denn es rief auch die Leute über und neben uns auf den Plan, die jetzt fleißig mithalfen. Dann schlug ich die Bratpfanne gegen den Kochtopf. Das schepperte so tierisch, dass mein Goldhamster sich voller Panik unter der Holzwolle verkroch. Ich schrie dabei in den höchsten Tönen, weil man den Zeiger damit am besten zum Ausschlag bringt.

 

Unser Vermieter (хозяин нашей квартиры; der Vermieter – сдающий внаем, mieten – снимать /квартиру/, vermieten – сдавать /квартиру/) trat von draußen gegen unsere Tür (пнул снаружи по нашей двери; treten-trat-getreten – (на)ступать; бить ногой) und bellte (и заорал; bellen – лаять): «Aufmachen (откройте)! Aufmachen! Sind Sie denn wahnsinnig geworden (Вы что, с ума сошли: «стали безумными»)?»

Natürlich hörten wir das nicht (естественно мы этого не слышали), weil er viel zu leise war (так как он был слишком тихим), aber später (но позднее; spät – поздний) erzählte Elvira es mir (мне это рассказала Эльвира), die war nämlich mit ihrer Mutter zwei Stockwerke tiefer zum Frühschoppen eingeladen (которая со своей мамой как раз была приглашена двумя этажами ниже на утреннюю кружку; tief – глубокий, der Frühschoppen, früh – ранний, der Schoppen – кружка /пива/ или бокал вина) und kriegte alles mit (и все застала = все услышала, была всему свидетелем; mitkriegen, kriegen – получать).

 

Unser Vermieter trat von draußen gegen unsere Tür und bellte: «Aufmachen! Aufmachen! Sind Sie denn wahnsinnig geworden?»

Natürlich hörten wir das nicht, weil er viel zu leise war, aber später erzählte Elvira es mir, die war nämlich mit ihrer Mutter zwei Stockwerke tiefer zum Frühschoppen eingeladen und kriegte alles mit.

 

Ich hatte eindeutig gewonnen (я определенно: «однозначно» выиграла; gewinnen-gewann-gewonnen, deuten – толковать). Ein bisschen (немного) half mir dabei (мне при этом помогло; helfen-half-geholfen) sicherlich (несомненно), dass unser Vermieter sturmklingelte (что наш хозяин трезвонил: «бурно звонил»; der Sturm – буря, klingeln – звонить). Mami (мама), mit ihrem Brötchen in den Ohren (со своей булочкой в ушах), öffnete ihm (открыла ему). Er war leichenblass (он был мертвенно-бледный; die Leiche – труп, blass – бледный) und sah aus (и выглядел; aussehen, sehen-sah-gesehen – видеть), als müsse er jeden Moment zusammenbrechen (как будто в любой момент должен = может свалиться). Bei unserem Spiel (в нашей игре) hätte der keine Punkte gekriegt (такой не получил бы никаких очков). Er flüsterte (он прошептал) mit zitternder Stimme (дрожащим голосом; zittern – дрожать): «So etwas ist mir noch nie vorgekommen (такого со мной еще никогда не происходило; vorkommen). Noch nie. Ich habe viel erlebt (я пережил многое = многое повидал), aber davor (но от этого) hat mich das Schicksal bisher verschont (меня судьба до сих пор оберегала; verschonen – пощадить, schonen – беречь).»

 

Ich hatte eindeutig gewonnen. Ein bisschen half mir dabei sicherlich, dass unser Vermieter sturmklingelte. Mami, mit ihrem Brötchen in den Ohren, öffnete ihm. Er war leichenblass und sah aus, als müsse er jeden Moment zusammenbrechen. Bei unserem Spiel hätte der keine Punkte gekriegt. Er flüsterte mit zitternder Stimme: «So etwas ist mir noch nie vorgekommen. Noch nie. Ich habe viel erlebt, aber davor hat mich das Schicksal bisher verschont.»

 

Aus seinen Worten (из его слов; das Wort) schloss Ma messerscharf (мама четко заключила = сделала четкий вывод; schließen-schloss-geschlossen, messerscharf – острый, как нож, das Messer – нож, scharf – острый), dass er einen Todesfall in der Familie hatte (что у него в семье смертный случай = кто-то умер; der Tod – смерть, der Fall – случай), und bat ihn erst mal herein (и пригласила его сперва войти; bitten-bat-gebeten – просить, herein – внутрь). Pa schob ihm einen Stuhl (папа пододвинул ему стул; schieben-schob-geschoben) unter den Hintern (под зад), und ich holte für ihn (а я принесла для него) eine Tasse ohne Sprung (чашку без трещины; der Sprung). Er bekam (он получил; bekommen) unseren guten Nicaraguakaffee (наш доброкачественный никарагуанский кофе) mit Milch und Zucker (с молоком и сахаром; die Milch, der Zucker).

 

Aus seinen Worten schloss Ma messerscharf, dass er einen Todesfall in der Familie hatte, und bat ihn erst mal herein. Pa schob ihm einen Stuhl unter den Hintern, und ich holte für ihn eine Tasse ohne Sprung. Er bekam unseren guten Nicaraguakaffee mit Milch und Zucker.

 

Ma flößte unserem Vermieter den Kaffee ein (мама вливала = поила нашего хозяина кофе; einflößen – вливать), und Pa spulte das Tonband zurück (а папа перематывал назад магнитофонную пленку; der Ton – звук, das Band – лента), weil er sich die Aufnahme noch einmal anhören wollte (так как ему хотелось еще раз прослушать запись).

«Warum tun Sie das (почему Вы это делаете)?» flüsterte unser Vermieter. «Aus Spaß an der Freude (из удовольствия от радости = ради чистого удовольствия; der Spaß)», sagte Pa (сказал папа) und fragte gleich zurück (и сразу спросил обратно = в ответ): «Was machen Sie denn sonntags mit Ihren Kindern (а что Вы делаете по воскресеньям с Вашими детьми)?»

 

Ma flößte unserem Vermieter den Kaffee ein, und Pa spulte das Tonband zurück, weil er sich die Aufnahme noch einmal anhören wollte.

«Warum tun Sie das?» flüsterte unser Vermieter.

«Aus Spaß an der Freude», sagte Pa und fragte gleich zurück: «Was machen Sie denn sonntags mit Ihren Kindern?»

 

«Ach meine Kinder (ах, мои дети), die sind längst groß (они давно большие = взрослые) und kommen mich schon lange nicht mehr besuchen (и уже давно не приходят больше меня навещать).»

«Vielleicht haben Sie ja dann Lust (тогда, может быть, Вы хотите: «имеете желание»; die Lust), mit uns zu spielen (с нами поиграть), wenn Sie sonst so einsam sind (если Вы, кроме того, так одиноки), dann (тогда)...»

Der Vermieter ließ Ma nicht aussprechen (не дал маме договорить; aussprechen lassen, lassen-ließ-gelassen), sondern zeigte nur verstört (а только смущенно указал; stören – мешать) auf ihre Ohren (на ее уши) und fragte (и спросил):

«W... warum (почему)... ich meine (я полагаю)... essen Sie immer mit den Ohren (Вы всегда едите ушами)?»

 

«Ach meine Kinder, die sind längst groß und kommen mich schon lange nicht mehr besuchen.»

«Vielleicht haben Sie ja dann Lust, mit uns zu spielen, wenn Sie sonst so einsam sind, dann...»

Der Vermieter ließ Ma nicht aussprechen, sondern zeigte nur verstört auf ihre Ohren und fragte: «W... warum... ich meine... essen Sie immer mit den Ohren?»

 

Ma hatte das Brötchen ganz vergessen (мама совсем забыла о булочке; vergessen-vergass-vergessen). Jetzt zog sie es raus (теперь она вытащила ее /булочку/; herausziehen, ziehen-zog-gezogen – тянуть) und biss rein (и откусила; hereinbeißen, beißen-biss-gebissen, rein = herein – «туда-внутрь»). «Hm – lecker (вкусно). Wollen Sie mal probieren (Вы хотите попробовать)?» «Nein, ich glaube nicht (нет, я полагаю нет).»

«Also was ist (что же)?» fragte Pa. «Wollen Sie jetzt mitspielen oder nicht (Вы хотите играть с нами или нет)? Die Regeln stehen auf der Küchentür (правила находятся на кухонной двери; die Regel – правило).»

 

Ma hatte das Brötchen ganz vergessen. Jetzt zog sie es raus und biss rein. «Hm – lecker. Wollen Sie mal probieren?»

«Nein, ich glaube nicht.»

«Also was ist?» fragte Pa. «Wollen Sie jetzt mitspielen oder nicht? Die Regeln stehen auf der Küchentür.»

 

«Sie wundgeschossenes Stinktier (Вы – подбитая/подстреленная вонючка; die Wunde – рана, schießen-schoss-geschossen – стрелять; stinken – издавать зловоние, das Tier – животное)!» brüllte unser Vermieter plötzlich Pa an (вдруг заорал на папу наш хозяин; jemanden anbrüllen – заорать на кого-либо). Pa klopfte ihm auf die Schulter (папа похлопал его по плечу). Er war begeistert (он был в восторге; begeistern – восхищать, воодушевлять, der Geist – дух). «Großartig (великолепно)! Ganz großartig! Im Schimpfwörtererfinden (в придумывании ругательств) könnten Sie (Вы могли бы) glatt meine Tochter schlagen (чисто = вчистую победить мою дочь; glatt – гладкий, ровный).»

«Ich habe mit DICKFLÜSSIGER DRACHENFURZ gewonnen. Gut, was?»

 

«Sie wundgeschossenes Stinktier!» brüllte unser Vermieter plötzlich Pa an. Pa klopfte ihm auf die Schulter. Er war begeistert. «Großartig! Ganz großartig! Im Schimpfwörtererfinden könnten Sie glatt meine Tochter schlagen.» «Ich habe mit DICKFLÜSSIGER DRACHENFURZ gewonnen. Gut, was?»

 

Mami schlang die letzten Brötchenreste hinunter (мама проглотила последний кусочек булочки; hinunterschlingen; schlingen-schlang-geschlungen – глотать), und unser Vermieter fragte wieder (а наш хозяин снова спросил): «Warum hatten Sie das Brötchen in den Ohren (почему у вас была булочка в ушах)?» «Na, weil ich den Lärm sonst nicht ertragen könnte (так как иначе я не могу переносить шум). Sie müssen mich mal kreischen hören (Вы должны послушать /меня/, как я визжу). Furchtbar (страшно), sag ich Ihnen (говорю я Вам). Ganz furchtbar (совершенно ужасно).»

Er sagte noch (он сказал еще): «Nein, bitte nicht!» Aber da war es schon zu spät (но было уже слишком поздно). Ma gab eine Kostprobe (мама /вы/дала пробу; geben-gab-gegeben, kosten – пробовать, отведывать). Hastig (поспешно) griff sich unser Hausherr selbst (наш хозяин сам схватил себе; greifen-griff-gegriffen) einen Brötchenrest (остаток булочки; das Brötchen, der Rest). Das Brötchen war von mir (булочка была от меня = моей). Mit Nutella (с нутеллой /ореховой пастой/; die Nuss – орех). Er stopfte sich (он заткнул себе) große Flocken davon (большими клочками от нее /от булочки/) in die Ohren (уши) und brüllte dann (и заревел потом) mit: «Uuuuuaaaah!»

 

Mami schlang die letzten Brötchenreste hinunter, und unser Vermieter fragte wieder: «Warum hatten Sie das Brötchen in den Ohren?»

«Na, weil ich den Lärm sonst nicht ertragen könnte. Sie müssen mich mal kreischen hören. Furchtbar, sag ich Ihnen. Ganz furchtbar.» Er sagte noch: «Nein, bitte nicht!» Aber da war es schon zu spät. Ma gab eine Kostprobe. Hastig griff sich unser Hausherr selbst einen Brötchenrest. Das Brötchen war von mir. Mit Nutella. Er stopfte sich große Flocken davon in die Ohren und brüllte dann mit: «Uuuuuaaaah!»

 

Die Leute unter uns (люди под нами) hämmerten schon wieder (уже снова стучали) mit ihren Besen und Schrubbern gegen die Decke, aber das störte uns nicht weiter (но это не особенно помешало нам/побеспокоило нас). Wir trampelten (мы топали ногами) als Antwort (в ответ; die Antwort) wie eine Elefantenherde (как стадо слонов; der Elefánt – слон, die Herde) auf den Boden (по полу). Pa feuerte uns an (папа подзадоривал нас; anfeuern). «Schneller (быстрее; schnell – быстрый)! Schneller! Wer als erster am Fluss ist (кто будет первым у реки; der Fluss), kriegt eine Erdnuss (получит земляной орех = арахис; die Erde – земля)!»

 

Die Leute unter uns hämmerten schon wieder mit ihren Besen und Schrubbern gegen die Decke, aber das störte uns nicht weiter. Wir trampelten als Antwort wie eine Elefantenherde auf den Boden. Pa feuerte uns an. «Schneller! Schneller! Wer als erster am Fluss ist, kriegt eine Erdnuss!»

 

Unser Vermieter zeigte Energien (показал энергию; die Energíe), die ich nie (которую я никогда) bei ihm (у него = в нем) vermutet hätte (не подозревала; vermuten – предполагать). Er trampelte noch schneller als Ma (он топал ногами еще быстрее, чем мама), und als Pa rief (и как папа кричал; rufen-rief-gerufen): «Vorsicht (осторожно; die Vorsicht – осторожность)! Hindernis (препятствие; das Hindernis, hindern – препятствовать) – rüberspringen (перепрыгиваем; hinüberspringen, hinüber – через /на ту сторону/)», da hopste er so hoch (тут он подпрыгнул так высоко), dass er (что он) mit dem Kopf scheppernd (брякнув головой) gegen die Küchenlampe stieß (толкнул кухонную лампу; die Küche, die Lampe, stoßen-stieß-gestoßen).

Im Laufe des Vormittags (в течение первой половины дня; der Lauf – бег) stellten wir dann fest (мы потом установили; feststellen), dass er Oswald Esch hieß (что его звали Освальд Эш; heißen-hieß-geheißen) und eigentlich ein ganz netter Kerl war (/и что он/ был, собственно, вполне приятным парнем). Als er ging (когда он уходил; gehen), vereinbarten wir noch (мы еще договорились), dass wir uns am nächsten Sonntag in seiner Wohnung treffen wollten (что в ближайшее = следующее воскресенье мы намереваемся встретиться в его квартире; sich treffen – встречаться, nah /näher, nächst/ – близкий).

 

Unser Vermieter zeigte Energien, die ich nie bei ihm vermutet hätte. Er trampelte noch schneller als Ma, und als Pa rief: «Vorsicht! Hindernis – rüberspringen», da hopste er so hoch, dass er mit dem Kopf scheppernd gegen die Küchenlampe stieß. Im Laufe des Vormittags stellten wir dann fest, dass er Oswald Esch hieß und eigentlich ein ganz netter Kerl war. Als er ging, vereinbarten wir noch, dass wir uns am nächsten Sonntag in seiner Wohnung treffen wollten.

 

10. Volltreffer(точное попадание; der Volltreffer, voll – полный, der Treffer – попадание, treffen – попадать)

 

Ich glaube (я полагаю), ich war noch gar nicht in der Schule (я еще вовсе не была в школе = еще не ходила в школу), als Pa zum ersten Mal (когда папа в первый раз) wegen mir (из-за меня) verprügelt wurde (был избит; werden-wurde-geworden). Es war in so einem Selbstbedienungsrestaurant (это было в таком одном ресторане самообслуживания; die Selbstbedienung – самообслуживание, selbst – сам, bedienen – обслуживать, dienen – служить, das Restaurant). Ihr kennt die Läden bestimmt (вы, определенно, знаете /эти/ лавки; der Laden). Man muss in einer langen Schlange stehen (нужно стоять в длинной очереди) und an den Waren vorbeigehen (и проходить мимо товаров; die Ware). Dabei schiebt man ein Tablett vor sich her (при этом перед собой толкают поднос; herschieben), auf das (на который) man so viel Essen drauftun kann (можно положить сверху так много еды = столько еды; das Essen), wie man will (как хочешь = сколько хочешь), wenn man genug Geld hat (если есть достаточно денег; das Geld), um es am Ende der Schlange (чтобы в конце /этой/ очереди; das Ende) zu bezahlen (оплатить). Da steht nämlich die Kasse (дело в том, что там: «там именно» находится касса).

 

Ich glaube, ich war noch gar nicht in der Schule, als Pa zum ersten Mal wegen mir verprügelt wurde. Es war in so einem Selbstbedienungsrestaurant. Ihr kennt die Läden bestimmt. Man muss in einer langen Schlange stehen und an den Waren vorbeigehen. Dabei schiebt man ein Tablett vor sich her, auf das man so viel Essen drauftun kann, wie man will, wenn man genug Geld hat, um es am Ende der Schlange zu bezahlen. Da steht nämlich die Kasse.

 

Da war ich also (тогда я была, стало быть) mit meinem Pa (с моим папой), und er meinte (и он считал), ich sollte lernen (что я должна учиться /тому/), wie man so was macht (как делают нечто подобное; was = etwas). Schlangestehen (стоят в очереди; das Schlangestehen – стояние в очереди, die Schlange – змея, очередь, stehen – стоять). Das sagt er immer (это он всегда говорит), wenn er zu faul ist (если ему слишком лень; faul – ленивый), was selbst zu tun (что-либо делать самому). Er schickte mich also los (итак он отправил меня; losschicken) zum Schlangestehen (стоять в очереди). Dafür (за это) durfte ich (я могла = мне было разрешено) auch unser Essen aussuchen (также выбрать нашу еду).

 

Da war ich also mit meinem Pa, und er meinte, ich sollte lernen, wie man so was macht. Schlangestehen. Das sagt er immer, wenn er zu faul ist, was selbst zu tun. Er schickte mich also los zum Schlangestehen. Dafür durfte ich auch unser Essen aussuchen.

 

Die Koteletts (отбивные котлеты; das Kotelétt) sahen krumm und krümlig aus (выглядели скрюченными и крошащимися; aussehen; sehen-sah-gesehen – смотреть, der Krümel – крошка /хлебная/), außerdem (кроме того) macht keiner (никто не делает) bessere Koteletts (отбивные лучше: «лучшие отбивные»; gut /besser, best/ – хороший) als Ma (чем мама). Außer Pa natürlich (за исключением папы, естественно), aber der (но он) hat noch nie welche gemacht (еще никогда никаких не делал; welche – какие-нибудь). Der sagt nur immer (он только всегда говорит), er könnte das besser (что он мог бы это лучше). Aber bei dem (но при этом) muss man aufpassen (нужно быть внимательным), der flunkert nämlich manchmal (дело в том, что он иногда привирает). Genau wie ich (точно как я). Hab ich von ihm (это у меня от него), sagt Ma (говорит мама).

 

Die Koteletts sahen krumm und krümlig aus, außerdem macht keiner bessere Koteletts als Ma. Außer Pa natürlich, aber der hat noch nie welche gemacht. Der sagt nur immer, er könnte das besser. Aber bei dem muss man aufpassen, der flunkert nämlich manchmal. Genau wie ich. Hab ich von ihm, sagt Ma.

 

Also, die Koteletts nahm ich nicht (итак, отбивные я не взяла; nehmen-nahm-genommen). Dafür aber (но вместо этого) drei Erdbeerjoghurts (/взяла/ три клубничных йогурта; die Erdbeere, der Joghurt). Zwei für mich (два для себя) und einen für Pa (и один для папы), der mag nämlich keinen Erdbeerjoghurt (который как раз не любил никакого клубничного йогурта; mögen). Er saß (он сидел; sitzen-saß-gesessen) nicht weit von der Schlange (недалеко от очереди) entfernt (отстраненно; entfernen – отдаляться, die Ferne – даль) und passte auf mich auf (и наблюдал за мной; aufpassen). Das heißt (это называется), er drückte mir die Daumen (он болел за меня = желал мне успеха; jemandem den Daumen drücken, der Daumen – большой палец руки, drücken – давить, жать), damit auch alles gutging (чтобы в самом деле все прошло успешно), denn ich (так как я) hatte so was noch nie gemacht (еще никогда ничего подобного не делала).

 

Also, die Koteletts nahm ich nicht. Dafür aber drei Erdbeerjoghurts. Zwei für mich und einen für Pa, der mag nämlich keinen Erdbeerjoghurt. Er saß nicht weit von der Schlange entfernt und passte auf mich auf. Das heißt, er drückte mir die Daumen, damit auch alles gutging, denn ich hatte so was noch nie gemacht.

 

Dann sah ich (потом я увидела; sehen-sah-gesehen) dort Schokoladenpuddings stehen (/что/ там стоят шоколадные пудинги; die Schokolade – шоколад, der Pudding) mit einem Spritzer Sahne drauf (с каплями/брызгами сливок сверху = со сливками сверху; der Spritzer, spritzen – брызгать, die Sahne). Ich überlegte (я обдумывала), ob ich nicht lieber die Erdbeer Joghurts gegen Schokoladenpudding eintauschen sollte (не должна ли я лучше = не лучше ли мне обменять клубничные йогурты на шоколадный пудинг), aber ich war mir nicht ganz sicher (но я была не совсем уверена), denn im Schokoladenpuddingmachen (так как в изготовлении шоколадного пудинга; machen – делать, изготавливать) ist Pa nun wirklich (папа ведь, действительно) einsame Spitze (совершенно бесподобен; einsam – одинокий, die Spitze – вершина). Lieber wollte ich (я хотела лучше; gern /lieber, am liebsten/ – охотно) erst mal kosten (сначала попробовать). Kaum hatte ich den Zeigefinger in den Pudding gesteckt (как только/едва я засунула указательный палец в пудинг; der Zeigefinger, zeigen – указывать, der Finger, stecken – втыкать), da keifte auch schon so eine alte Ziege hinter mir los (тут же и начала так ругаться старая коза позади меня): «Also nein (итак, нет = ох, нет), so was (такое нечто = какое безобразие)! Hast du denn gar keine Kinderstube gehabt (разве ты не получила совсем никакого воспитания; eine Kinderstube haben, die Kinderstube – детская, das Kind – ребенок, die Stube – комната)? Das hätte es früher nicht gegeben (раньше такого не бывало; früh – ранний, geben-gab-gegeben – давать)!»

 

Dann sah ich dort Schokoladenpuddings stehen mit einem Spritzer Sahne drauf. Ich überlegte, ob ich nicht lieber die Erdbeer Joghurts gegen Schokoladenpudding eintauschen sollte, aber ich war mir nicht ganz sicher, denn im Schokoladenpuddingmachen ist Pa nun wirklich einsame Spitze. Lieber wollte ich erst mal kosten. Kaum hatte ich den Zeigefinger in den Pudding gesteckt, da keifte auch schon so eine alte Ziege hinter mir los: «Also nein, so was! Hast du denn gar keine Kinderstube gehabt? Das hätte es früher nicht gegeben!»

 

Der Pudding schmeckte aber gar nicht (пудинг же был совсем невкусным; schmecken – иметь вкус), und ich war froh (и я была рада), dass ich ihn (что я его) vorher probiert hatte (прежде = сперва попробовала). Schließlich (наконец) wollte ich Pa doch beweisen (я же хотела доказать папе), dass ich schon selber (что я уже сама) schlangestehen und einkaufen konnte (могла стоять в очереди и покупать).

Dann regten sich die Leute hinter mir auf (потом заволновались люди позади меня; sich aufregen), weil ich zu langsam sei (так как я, будто бы = по их словам, якобы, была слишком медлительна) und sie keine Zeit hätten (а у них якобы не было времени) und ich sie doch gefälligst vorlassen sollte (и /они говорили, что/ я должна была любезнейше = пожалуйста, пропустить их вперед; gefällig – услужливый, любезный).

 

Der Pudding schmeckte aber gar nicht, und ich war froh, dass ich ihn vorher probiert hatte. Schließlich wollte ich Pa doch beweisen, dass ich schon selber schlangestehen und einkaufen konnte.

Dann regten sich die Leute hinter mir auf, weil ich zu langsam sei und sie keine Zeit hätten und ich sie doch gefälligst vorlassen sollte.

 

Ich habe mich dann auch ganz klein gemacht (потом я также «сделала себя маленькой» = стушевалась, притихла) – ehrlich (честно), aber irgendwie (но как-то) bin ich dabei wohl mit dem Ellenbogen an das Tablett der alten Ziege hinter mir gekommen (я при этом попала = задела локтем поднос старой козы, которая была за мной; der Ellenbogen). Die kreischte gleich los (она немедленно начала визжать; loskriechen) wie am Spieß (как будто ее режут: «как на вертеле»; der Spieß – копье, вертел), weil ihr halbes Hähnchen (так как ее половина цыпленка; der Hahn – петух) über den Boden kullerte (катилась по полу) und ihr Früchtequark hinterher (и ее фруктовый творог следом; die Frucht – плод, фрукт, der Quark).

Ich hatte Angst (я боялась; die Angst – страх), eine geknallt zu kriegen (получить оплеуху: «одну щелкнутой получить»; knallen – щелкать, хлопать), und sah mich nach Pa um (и оглянулась на папу; sich umsehen – оглядываться, осматриваться), der das ganz bestimmt verhindern würde (который вполне определенно предотвратил бы это), aber er saß nicht an seinem Platz (но он не сидел = его не было на своем месте; der Platz). Er war wohl zum Klo gegangen (он, вероятно, ушел в уборную; das Klo = das Klosett) oder so (или так = что-то в этом роде). Also musste ich (итак, я должна была) selber klarkommen (справиться/разобраться сама; klar – ясный).

 

Ich habe mich dann auch ganz klein gemacht – ehrlich, aber irgendwie bin ich dabei wohl mit dem Ellenbogen an das Tablett der alten Ziege hinter mir gekommen. Die kreischte gleich los wie am Spieß, weil ihr halbes Hähnchen über den Boden kullerte und ihr Früchtequark hinterher. Ich hatte Angst, eine geknallt zu kriegen, und sah mich nach Pa um, der das ganz bestimmt verhindern würde, aber er saß nicht an seinem Platz. Er war wohl zum Klo gegangen oder so. Also musste ich selber klarkommen.

 

Ich hielt es für das beste (я держала это за самое лучшее = я посчитала, что самое лучшее; halten-hielt-gehalten – держать, gut /besser, best/ – хороший), zu fliehen (спастись бегством). Ich tauchte unter dem Geländer weg (я нырнула под перила; wegtauchen, tauchen – нырять, weg – прочь, das Geländer), was mir viel leichter gelang (что мне удалось намного легче; gelingen-gelang-gelungen, leicht – легкий) als der keifenden alten Ziege (чем бранящейся старой козе), und rannte los (и убежала; losrennen – побежать, выбежать, начать бежать, rennen-rannte-gerannt – бежать). Aber das war gar nicht mehr nötig (но в этом вовсе не было больше необходимости; nötig – необходимый), denn sie rutschte auf ihrem Früchtequark aus (так как она поскользнулась на своем фруктовом твороге; ausrutschen) und knallte voll auf den Hintern (и шлепнулась прямо на задницу; voll – полный, полностью).

 

Ich hielt es für das beste, zu fliehen. Ich tauchte unter dem Geländer weg, was mir viel leichter gelang als der keifenden alten Ziege, und rannte los. Aber das war gar nicht mehr nötig, denn sie rutschte auf ihrem Früchtequark aus und knallte voll auf den Hintern.

 

Das sah sehr lustig aus (это выглядело очень смешно; aussehen), aber nicht alle Leute (но не все люди) konnten darüber lachen (могли над этим смеяться). Ein Mann im weißen Kittel (какой-то мужчина в белом халате; der Kittel – рабочий халат) rannte plötzlich auf mich zu (неожиданно подбежал ко мне; zurennen) und sah gar nicht nett aus (и выглядел вовсе не любезным; aussehen). Außerdem (кроме того) kam auch noch der Mann von der alten Schachtel angewackelt (подошел вперевалку также еще муж старой карги; angewackelt kommen; die Schachtel – коробка) und schnaubte vor Wut (и был вне себя от ярости; schnauben – сопеть, die Wut).

 

Das sah sehr lustig aus, aber nicht alle Leute konnten darüber lachen. Ein Mann im weißen Kittel rannte plötzlich auf mich zu und sah gar nicht nett aus. Außerdem kam auch noch der Mann von der alten Schachtel angewackelt und schnaubte vor Wut.

 

Ich rannte zwischen den Tischen durch (я помчалась между столами; der Tisch), aber die Männer trieben mich in die Enge (но мужчины прижали меня к стенке; jemanden in die Enge treiben, die Enge – узость, eng – узкий, treiben-trieb-getrieben – гнать). «Warte nur (ну, погоди), du kleines Biest (маленькая бестия)...», fauchte der Typ im weißen Kittel (шипел тип...) und glaubte (и полагал), er habe mich schon (что я уже у него /в руках/). Aber Pa sagt immer (но папа всегда говорит), dass man sich nicht alles gefallen lassen darf (что не все можно позволять/не совсем можно мириться; sich etwas gefallen lassen – «дать себе чему-либо понравиться» = мириться с чем-либо, сносить что-либо; gefallen – нравиться). Also schleuderte ich (итак, я швырнула) dem Macker (приятелю = этому парню) den ersten Erdbeerjoghurtbecher (первый стаканчик с клубничным йогуртом; der Becher – кубок, стаканчик) an den Kopf (в голову). Der Becher platzte auf (стаканчик с треском раскрылся; aufplatzen – лопаться, трескаться, разрываться), und eine glibbrige rote Soße (и скользкий красный соус) floss ihm (потек у него; fließen-floss-geflossen – течь) vom Scheitel mitten (с самой макушки; der Scheitel) übers Gesicht (на лицо). Er wischte sich (он вытер себе) den Joghurt von der Nase (йогурт с носа) und bekam Fischaugen (и сделал рыбьи глаза; der Fisch – рыба, das Auge – глаз, bekommen – получать).

 

Ich rannte zwischen den Tischen durch, aber die Männer trieben mich in die Enge. «Warte nur, du kleines Biest...», fauchte der Typ im weißen Kittel und glaubte, er habe mich schon. Aber Pa sagt immer, dass man sich nicht alles gefallen lassen darf. Also schleuderte ich dem Macker den ersten Erdbeerjoghurtbecher an den Kopf. Der Becher platzte auf, und eine glibbrige rote Soße floss ihm vom Scheitel mitten übers Gesicht. Er wischte sich den Joghurt von der Nase und bekam Fischaugen.

 

Zum Glück (к счастью; das Glück) hatte Pa sein Geschäft auf dem Klo erledigt (папа закончил свое дело в уборной) und betrat (и вошел; betreten, treten-trat-getreten – ступать) mit zufriedenem Gesicht (с довольным лицом) wieder das Restaurant (снова в ресторан). Als er (когда он) die alte Fregatte neben ihrem Hähnchen im Früchtequark sitzen sah (увидел, как старая расфуфыренная дама сидит рядом со своим цыпленком во фруктовом твороге; sehen-sah-gesehen – видеть), und dann noch den Typ im weißen Kittel (а потом еще /этого/ типа в белом халате) mit dem Erdbeerjoghurt im Gesicht, da bekam Pa, wie nicht anders zu erwarten, einen Lachkrampf (тут папа, как и следовало ожидать: «как нельзя было ждать другого», безудержно рассмеялся; einen Lachkrampf bekommen, der Lachkrampf – судорожный смех, lachen – смеяться, der Krampf – судорога). Er lachte so laut (он смеялся так громко) und schallend (и звучно; schallen – звучать, der Schall – звук) und vor allen Dingen (и прежде всего; das Ding – вещь) so unverschämt (так бесстыдно; verschämt – стыдливый, die Scham – стыд), dass gleich alle Leute (что тотчас все люди) ihn ansahen (посмотрели на него; ansehen) und mich total vergaßen (и про меня совершенно забыли; vergessen-vergass-vergessen).

 

Zum Glück hatte Pa sein Geschäft auf dem Klo erledigt und betrat mit zufriedenem Gesicht wieder das Restaurant. Als er die alte Fregatte neben ihrem Hähnchen im Früchtequark sitzen sah, und dann noch den Typ im weißen Kittel mit dem Erdbeerjoghurt im Gesicht, da bekam Pa, wie nicht anders zu erwarten, einen Lachkrampf. Er lachte so laut und schallend und vor allen Dingen so unverschämt, dass gleich alle Leute ihn ansahen und mich total vergaßen.

 

Auch die Schimpfkanonaden (даже поток ругательств; der Schimpf – оскорбление, die Kanonáde – канонада, die Kanóne – пушка) konnten ihn nicht beruhigen (не мог его успокоить; die Ruhe – покой). Sie brachten ihn nur noch mehr zum Lachen (они вызывали у него только еще больший смех; jemanden zum Lachen bringen, bringen-brachte-gebracht). Ich rannte zu ihm (я побежала к нему; rennen) und stellte mich neben ihn (и встала рядом с ним). Jetzt kann mir nichts mehr passieren (теперь со мной ничто больше не может произойти), dachte ich (думала я; denken-dachte-gedacht).

«Ich habe ihn gleich beim ersten Mal getroffen (я попала в него прямо с первого раза; gleich – сразу, treffen-traf-getroffen), Pa», flüsterte ich ihm stolz zu (шепнула я ему гордо; zuflüstern). Pa wäre fast gestorben vor Lachen (папа чуть не умер от смеха; sterben-starb-gestorben). Er schlug sich auf die Oberschenkel (он бил = хлопал себя по бедрам; der Oberschenkel, schlagen-schlug-geschlagen) und zeigte immer wieder (и все время показывал) auf den Typ mit den Erdbeerjoghurthaaren (на типа с волосами в клубничном йогурте; das Haar – волос). Mit Tränen in den Augen (со слезами на глазах; die Träne – слеза) sagte er dann (он сказал затем): «Volltreffer (полное = точное попадание). Und gleich beim ersten Mal. Großartig! Ganz großartig (совершенно великолепно), mein Täubchen (моя голубка = голубушка; die Taube – голубь)!» Aber da (но тут) stand plötzlich der Mann von der alten Ziege da (неожиданно стоял = возник муж старой козы; dastehen, stehen-stand-gestanden) und sagte (и сказал): «Da, du Täubchen (вот, ты голубушка = вот тебе за голубушку)!» und knallte meinem Pa die Faust aufs Auge (и заехал моему папе кулаком в глаз).

 



Последнее изменение этой страницы: 2016-04-21; Нарушение авторского права страницы; Мы поможем в написании вашей работы!

infopedia.su Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав. Обратная связь - 3.236.84.188 (0.067 с.)