ЗНАЕТЕ ЛИ ВЫ?

Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was ist damit gemeint?



a) Alle Einwohner / Einwohnerinnen und der Staat müssen sich an die Gesetze halten

b) Der Staat muss sich nicht an die Gesetze halten

c) Nur Deutsche müssen die Gesetze befolgen

d) Die Gerichte machen die Gesetze

 

Aufgabe 4

Welches Recht gehört zu den Grundrechten in Deutschland?

a) Waffenbesitz

b) Faustrecht

c) Meinungsfreiheit

d) Selbstjustiz

 

Aufgabe 5

Wen müssen Sie in Deutschland auf Verlangen in Ihre Wohnung lassen?

a) den Vermieter / die Vermieterin

b) den Nachbarn / die Nachbarin

c) den Arbeitgeber / die Arbeitgeberin

d) den Postboten / die Postbotin

 

Aufgabe 6

Wie heißt die deutsche Verfassung?

a) Volksgesetz

b) Bundesgesetz

c) Deutsches Gesetz

d) Grundgesetz

 

Aufgabe 7

Welches Recht gehört zu den Grundrechten, die nach der deutschen Verfassung garantiert werden? Das Rech auf …

a) Glaubens -und Gewissensfreiheit

b) Unterhaltung

c) Arbeit

d) Wohnung

 

Aufgabe 8

Was steht nicht im Grundgesetz Deutschland?

a) Die Würde des Menschen ist unantastbar

b) Alle sollen gleich viel Geld haben

c) Jeder Mensch darf seine Meinung sagen

d) Alle sind vor dem Gesetz gleich

 

Aufgabe 9

Welches Grundrecht gilt in Deutschland nur für Ausländer / Ausländerinnen? Das Grundrecht auf …

a) Schutz der Familie

b) Menschenwürde

c) Asyl

d) Meinungsfreiheit

 

Aufgabe 10

Was ist mit dem deutschen Grundgesetz vereinbar?

a) die Prügelstrafe

b) die Folter

c) die Todesstrafe

d) die Geldstrafe

 

Aufgabe 11

Природні ресурси Німеччини і особливості їх освоєння.

 

Aufgabe 12

Надайте довільний перелік національних реалій за висвітленою в Завданні 11 темою.

 

Модуль 2

Aufgabe 1

In Deutschland wird die Staatsgewalt geteilt. Für welche Staatsgewalt arbeitet ein Richter / eine Richterin? Für die …

a) Judikative

b) Exekutive

c) Presse

d) Legislative

 

Aufgabe 2

Wie nennt man in Deutschland ein Verfahren vor einem Gericht?

a) Programm

b) Prozedur

c) Protokoll

d) Prozess

 

Aufgabe 3

Was ist die Arbeit eines Richters / einer Richterin in Deutschland?

a) Deutschland regieren

b) Recht sprechen

c) Pläne erstellen

d) Gesetze erlassen

 

Aufgabe 4

Was ist eine Aufgabe der Polizei in Deutschland?

a) das Land zu verteidigen

b) die Bürgerinnen und Bürger abzuhören

c) die Gesetze zu beschließen

d) die Einhaltung von Gesetzen zu überwachen

 

Aufgabe 5

Wer kann Gerichtsschöffe / Gerichtsschöffin in Deutschland werden?

a) Alle in Deutschland geborenen Einwohner / Einwohnerinnen über 18 Jahre.

b) Alle deutschen Staatsangehörigen älter als 24 und jünger als 70 Jahre.

c) Alle Personen, die seit mindestens 5 Jahren in Deutschland leben.

d) Nur Personen mit einem abgeschlossenen Jurastudium.

 

Aufgabe 6

Ein Gerichtsschöffe / eine Gerichtsschöffin in Deutschland ist …

a) der Stellvertreter / die Stellvertreterin des Stadtoberhaupts.

b) ein ehrenamtlicher Richter / eine ehrenamtliche Richterin.

c) ein Mitglied eines Gemeinderats.

d) eine Person, die Jura studiert hat.

 

Aufgabe 7

Der zweite Weltkrieg dauerte …

a) 1914 bis 1918

b) 1933 bis 1945

c) 1939 bis 1945

d) 1939 bis 1949

 

Aufgabe 8

Wann waren die Nationalsozialisten mit Adolf Hitler in Deutschland an der Macht?

a) 1918 bis 1923

b) 1932 bis 1950

c) 1933 bis 1945

d) 1945 bis 1989

 

Aufgabe 9

Was war am 8. Mai 1945?

a) Tod Adolf Hitlers

b) Beginn des Berliner Mauerbaus

c) Wahl von Konrad Adenauer zum Bundeskanzler

d) Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa

 

Aufgabe 10

Wann war der Zweite Weltkrieg zu Ende?

a) 1933

b) 1945

c) 1949

d) 1961

 

Aufgabe 11

Основні етапи історії возз’єднання Німеччини.

 

Aufgabe 12

Надайте довільний перелік національних реалій за висвітленою в Завданні 11 темою.

 

Кожен модуль оцінюється окремо за 100-бальною шкалою:

Питання 1-го рівня складності: 1-6 - 5 балів/питання

2-го рівня складності: 7-10 - 10 балів/питання

3-го рівня складності: 11-12 - 15 балів/питання

 

При незадовільній оцінці по одному з модулів результат контрольної роботи прирівнюється до цієї оцінки.

 

Укладач

к. філол. н., доц. В.В. Прутчикова

 

Контрольна робота затверджена на засіданні кафедри перекладу та іноземних мов, протокол №______ від _________2013р.

Зав. кафедри перекладу та іноземних мов,

К.філол.н, доцент В.В. Прутчикова

 

 

Міністерство освіти і науки України

НАЦІОНАЛЬНА МЕТАЛУРГІЙНА АКАДЕМІЯ УКРАЇНИ

КАФЕДРА ПЕРЕКЛАДУ ТА ІНОЗЕМНИХ МОВ

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Спеціальність: 6.020303 - ПЕРЕКЛАД

Дисципліна: Лінгвокраїнознавство країн другої іноземної мови

Контрольна робота до змістових модулів:

1. Географічне положення та політичний устрій німецькомовних країн.

2. Зовнішня та внутрішня політика німецькомовних країн.

 

КРИТЕРІЇ ОЦІНОК

Кількість балів
0..34 35…59 60…63 64…68 69…73 74…79 80…85 86…89 90…93 94…97 98…100
Оцінка
Незадовільно Задовільно Добре Відмінно

ВАРІАНТ 2

Модуль 1

Aufgabe 1

Wie wird die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland genannt?

a) Grundgesetz

b) Bundesverfassung

c) Gesetzbuch

d) Verfassungsvertrag

 

Aufgabe 2

Eine Partei im deutschen Bundestag will die Pressefreiheit abschaffen. Ist das möglich?

a) Ja, wenn mehr als die Hälfte der Abgeordneten im Bundestag dafür sind.

b) Ja, aber dazu müssen zwei Drittel der Abgeordneten im Bundestag dafür sein.

c) Nein, denn die Pressefreiheit ist ein Grundrecht. Es kann nicht abgeschafft werden.

d) Nein, denn nur der Bundesrat kann die Pressefreiheit abschaffen.

 

Aufgabe 3

Wer in seiner Heimat wegen seiner politischen Meinung verfolgt wird, und deshalb nach Deutschland flieht, kann was beantragen?

a) Begrüßungsgeld

b) Asyl

c) Arbeitslosengeld

d) Rente

 

Aufgabe 4

Meinungsfreiheit in Deutschland heißt, dass ich…

a) auf Flugblättern falsche Tatsachen behaupten darf.

b) meine Meinung in Leserbriefen äußern kann.

c) Nazi-Symbole tragen darf.

d) meine Meinung sagen darf, solange ich der Regierung nicht widerspreche.

 

Aufgabe 5

Was verbietet das deutsche Grundgesetz?

a) Militärdienst

b) Zwangsarbeit

c) freie Berufswahl

d) Arbeit im Ausland

 

Aufgabe 6

Wann ist die Meinungsfreiheit in Deutschland eingeschränkt?

a) bei der öffentlichen Verbreitung falscher Behauptungen über einzelne Personen

b) bei Meinungsäußerungen über die Bundesregierung

c) bei Diskussionen über Religionen

d) bei Kritik am Staat

 

Aufgabe 7

Die deutschen Gesetze verbieten

a) Meinungsfreiheit der Einwohner und Einwohnerinnen.

b) Petitionen der Bürger und Bürgerinnen.

c) Versammlungsfreiheit der Einwohner und Einwohnerinnen.

d) Ungleichbehandlung der Bürger und Bürgerinnen durch den Staat.

 

Aufgabe 8

Welches Grundrecht ist in Artikel 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland garantiert?

a) die Unantastbarkeit der Menschenwürde.

b) das Recht auf Leben

c) Religionsfreiheit

d) Meinungsfreiheit

 

Aufgabe 9

Was versteht man unter dem Recht der „Freizügigkeit“ in Deutschland?

a) Man darf sich seinen Wohnort selbst aussuchen.

b) Man kann seinen Beruf wechseln.

c) Man darf sich für eine andere Religion entscheiden.

d) Man darf sich in der Öffentlichkeit nur leicht bekleidet bewegen.

 

Aufgabe 10

Eine Partei in Deutschland verfolgt das Ziel, eine Diktatur zu errichten. Sie ist dann …

a) tolerant

b) rechtsstaatlichorientiert

c) gesetztreu

d) verfassungswidrig

 

Aufgabe 11

Політичний устрій ФРН.

 

Aufgabe 12

Надайте довільний перелік національних реалій за висвітленою в Завданні 11 темою.

 

Модуль 2

Aufgabe 1

Wie hieß der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland?

a) Konrad Adenauer

b) Kurt Georg Kiesinger

c) Helmut Schmidt

d) Willy Brandt

 

Aufgabe 2

Wie hieß bis zum Jahre 2002 die Währung in der Bundesrepublik Deutschland?

a) Deutsche Mark

b) Reichsmark

c) Deutsches Geld

d) Reichsgeld

 

Aufgabe 3

Welche Länder wurden nach dem Zweiten Weltkrieg als „Alliierte Besatzungsmächte“ bezeichnet?

a) Sowjetunion, Großbritannien, Polen, Schweden

b) Frankreich, Sowjetunion, Italien, Japan

c) USA, Sowjetunion, Spanien, Portugal

d)USA, Sowjetunion, Großbritannien, Frankreich

 

Aufgabe 4

Welches Land war keine „Alliierte Besatzungsmächte“ in Deutschland?

a) USA

b) Sowjetunion

c) Frankreich

d) Japan

 

Aufgabe 5

Wann wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet?

a) 1939

b) 1945

c) 1949

d) 1951

 

Aufgabe 6





Последнее изменение этой страницы: 2016-04-26; Нарушение авторского права страницы

infopedia.su Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав. Обратная связь - 3.239.40.250 (0.014 с.)