ЗНАЕТЕ ЛИ ВЫ?

Plan und lexikalische Mittel zum Referieren eines Zeitungsartikels



I.Quellenangabe

1. Der Artikel ist der Zeitung „ ...“ entnommen.

2. Der Artikel wurde ... (wann?) veröffentlicht.

3. Es ist ein kurzer politischer Bericht (ein Interview, ein Kommentar, ein Auszug aus der Rede von ...)

4. Der Artikel erschien unter dem Titel ...

II. Das Problem

Der Autor wirft in diesem Artikel ein akutes politisches Problem auf, das Problem der Beziehungen ....

III. das Thema des Artikels

1. Der Autor behandelt folgendes Thema...

2. Der Autor informiert über ...

3. Das Thema des Artikels ist das stattgefundene Zusammentreffen (die geführten Verhandlungen, die Gespräche zwi­schen ...)

IV. Der Haupteil

Der Autor informiert (informierte) über Akk.

betont (betonte) - подчеркивает

unterstreicht (unterstrich)

hebt hervor (hob hervor)

behauptet (behauptete) - утверждает

konstatiert (konstatierte) - констатирует

stellt fest (stellte fest)

erläutert (erläuterte) - поясняет

kommentiert (kommentierte)

weist darauf hin, dass - указывает на что-л.

(wies darauf hin, dass ...)

verweist darauf (verwies darauf)

äußert sich (äußerte sich) über Akk - высказывается чём-л.

geht (ging) darauf ein ... - останавливается на...

bringt (brachte) zum Ausdruck - выражает

billigt (billigte) Akk. -одобряет

unterstützt ( unterstützte ) Akk - поддерживает

schätzt ein (schätzte ein) Akk - оценивает

(hoch, positiv)

beschuldigt (beschuldigte)Akk –обвиняет

entlarvt (entlarvte) Akk. - разоблачает

verurteilt (verurteilte) Akk - осуждает

Im Artikel geht es um Akk.

handelt es von Dat. - речь идет o

ist die Rede von Dat.

wird betont, unterstrichen, dass ....

wird festgestellt, dass ....

Im Artikel heiβt es unter anderem.

Aus dem Artikel geht hervor ....

Der Artikel behandelt aktuelle Fragen.

Die Tatsachen beweisen, dass ... - факты свидетельствуют о том, что

Die Tatsachen zeugen davon, dass ...

Daraus folgt, dass ... - из этого следует, что...

Abschlieβend sei betont, ...

V. Zusammenfassung

Das Gesagte zusammenfassend möchte ich folgendes sagen.

In diesem Zusammenhang möchte ich folgendes sagen.

Von dem Gesagten ausgehend möchte ich noch einmal betonen, dass ...

Abschließend würde ich sagen, dass ...

Aus dem Gesagten kann man folgende Schluβfolgerungen machen (ziehen)

Daraus kann man schließen, dass ...

Das Problem kann gelöst werden, wenn ....

 

 

7. Welches Рrоblem wird in dem Artikel behandelt?

8. Bestimmen Sie die Schwerpunkte des Artikels, schreiben Sie eine Gliederung.

9. finden Sie Absätze, die Information zu den Schwerpunkten dar Gliederung enthalten.

10.Schreiben Sie zu jedem Schwerpunkt der Gliederung Stichwörter heraus.

12.Geben Sie den Inhalt jedes Schwerpunktes in 5-4 kurzen Sätzen wieder, gebrauchen Sie dabei die herausgeschriebenen Stichwörter.

Bitte kreuzen Sie in den Spalten rechts an, was richtig ist.

DIE WELTKARTE

Merken Sie sich die Namen von

Länder in Europa

Neutra

Ländernamen Hauptstadt Eigenschaft Bewohner
(das) Rußland Moskau russisch der Russe
(das) Deutschland Berlin deutsch der Deutsche
(das) England London englisch der Engländer
(das) Irland Dublin irländisch der Ire
(das) Frankreich Paris französisch der Franzose
(das) Italien (das) Spanien (das) Portugal (das) Belgien (das) Holland (das) Dänemark (das) Schweden (das) Finnland (das) Norwegen (das) Island (das) Österreich (das) Luxemburg (das) Liechtenstein (das) Ungarn (das) Polen (das) Bulgarien (das) Rumänien (das) Albanien (das) Griechenland (das) Tschechien   die Schweiz die Slowakei   die Niederlande Rom Madrid Lissabon Brüssel Amsterdam Kopenhagen Stockholm Helsinki Oslo Reykjawik Wien Luxemburg Vaduz Budapest Warschau Sofia Bukarest Tirana Athen Рrag Feminina Bern Bratislava Pluralform Amsterdam Italienisch spanisch portugiesisch belgisch holländisch dänisch schwedisch finnisch norwegisch isländisch österreichisch luxemburgisch liechtensteinisch ungarisch polnisch bulgarisch rumänisch albanisch griechisch tschechisch   schweizerisch slowakisch   niederländisch der Italiener der Spanier der Portugiese der Belgier der Holländer der Däne der Schwede der Finne der Norweger der Isländer der Österreicher der Luxemburger     der Pole der Bulgare der Rumäne der Albaner der Grieche der Tscheche   der Schweizer der Slowene    

Auf dem Territorium der früheren Sowjetunion

die Ukraine - der Ukrainer

(das) Weiflrussland/(das) Belorussland - der Weiβrusse

(das) Moldova/die Moldau/(das) Moldawien - der Moldauer

(das) Lettland - der Lette

(das) Litauen - der Litauer

(das) Estland - der Este

Auf dem Territorium des früheren Jugoslawien

(das) Jugoslawien (der Jugoslawe), (das) Serbien (der Serbe), (das) Kroatien (der Kroate) , (das) Slovenien (der Slowene), (das) Mazedonien (der Mazedonier)

In Asien

(das) China (das) Japan (das) Korea (das) Indien (das) Indonesien (das) Afghanistan (das) Pakistan (das) Syrien (das) Thailand (das) Laos (das) Vietnam Peking Tokio Söul Delhi Djakarta Kabul Islamabad Damaskus Bangkok Vientiane Hanoi chinesisch japanisch koreanisch indisch indonesisch afghanisch pakistanisch syrisch thailändisch laotisch vietnamesisch der Chinese der Japaner der Koreaner der Indianer der Tunesier der Afghane   der Syrer   der Laote der Vietnamese  

Darunter auf dem Territorium der früheren Sowjetunion

  (das) Georgien (Grusien) (das) Armenien (das) Aserbaidshan (das) Kasachstan   (das) Kirgistan (Kirgisien) (das) Tadshikistan (das) Turkmenistan (das) Usbekistan Tiflis (Tbilissi)   Jerewan (Eriwan) Baku Astana (Alma-Ata) Bischkek   Duschanbe Aschchabad Taschkent georgisch (grusmisch) armenisch aserbaidshanisch kasachisch   kirgisisch   tadshikisch turkmenisch usbekisch der Georgier   der Armenier der Aserbaidshaner der Kasache   der Kirgise   der Tadshike der Turkmene der Usbeke
die Mongolei die Türkei der Iran der Irak der Libanon   Ulan-Bator Ankara   Teheran Bagdad Beirut   mongolisch türkisch iranisch irakisch libanesisch   der Mongole der Türke   der Iraner der Iraker der Libanese  
         

Andere Ländernamen

In Afrika

(das)Ägypten (das) Uganda u.a. (das) Liberia (das) Guinea (das) Senegal (das) Namibia (das) Nigeria der Sudan

In Amerika

(das)Kanada (der Kanadier) (das)Mexiko (der Mexikaner)   (das) Chile (der Chilene) (das) Jamaika (das) Honduras (der Honduraner) (das) Peru (der Peruaner) (das) Nikaragua (das) Kuba (der Kubaner) (das) Brasilien (der Brasilianer) u.a.

die Vereinigten Staaten von Amerika = die USA

 

 

Erdteile Bewohner Eigenschaft
(das) Europa (das) Asien (das) Afrika (das) Amerika (das) Australien die Antarktika (das) Eurasien der Europäer (-s, -) der Asiat (-en, -en) der Afrikaner (-s, -) der Amerikaner(-s,-) der Australier (-s, -)     europäisch asiatisch afrikanisch amerikanisch australisch   eurasisch

 

Phonetische Vorübungen

l. Lesen Sie richtig die geographischen Bezeichnungen vог; beachten Sie die Betonung;

a)Afgh'anistan (und Afghanist'an) 'Chile

Hond'uras 'China

Brasilien 'Israel

Bulg'arien 'Japan

Rum'änien 'Kanada

Großbritanien 'Holland

b) 'Libanon die Türk'ei

'England die Mongol'ei

'Österreich 'Syrien

'Frankreich Äg'ypten

2. Üben Sie die Aussprache der Adjektive mit den Suffixen

a)- nisch

brasilianisch, chilenisch, hondurenisch, polnisch,

b) -sisch

chinesisch, französisch, libanesisch, portugiesisch, vietnamesisch, tadshikisch, europäisch

c) - isch (ysch)

bulgarisch, griechisch, israelisch, japanisch, laotisch, libysch, österreichisch, schweizerisch, tschechisch, lichtensteinisch, australisch

Übungen zum Wortschatz

1. Bauen Sie die Sätze:

Muster: Österreich grenzt im Osten an Ungarn.

Die Schweiz grenzt im Süden an Italien.

Deutschland Spanien Italien die Mongolei Russland Deutschland im Osten im Osten im Nordwesten im Süden im Südosten im Norden der Iran China Kanada Kasachstan die Niederlande die USA im Westen im Norden im Süden im Norden im Osten im Norden

2. Woher kommt Ihr ausländischer Freund?

Muster: Er kommt aus England.

die Schweiz die Mongolei die USA Österreich Frankreich Indien Brasilien Dänemark Indonesien Italien Pakistan Finnland die Türkei der Iran Griechenland Argentinien Spanien Portugal Korea Liechtenstein der Libanon England Philippinen Schweden

3. Woher kommen die ausländischen Gäste? Schreiben Sie nach dem Moster weiter:

aus aus dem aus der aus den

aus England aus dem Sudan aus der BRD aus den USA

4. Wohin möchten Sie reisen?

Muster: Ich will nach/in ... reisen. Und ich nach/in....

Schweiz Mongolei USA Österreich Frankreich die BRD Marokko England Brasilien Dänemark Indonesien Italien Finnland Mexiko Korea Türkei Iran Griechenland Argentinien Spanien Portugal Schweden Japan Indien

5. Ergänzen Sie:

Muster: Meine Bekannten möchten in diesem Sommer nach dem Westen reisen (d.h. in die westlichen Länder).

Das Flugzeug nahm Kurs auf Norden (d.h. in nördlicher Richtung).

l. Die Touristengruppe reist nach ... .2. Ich und meine Freunde wollen nach ... wandern gehen. 3. ... Westen zieht uns an, aber das Reisegeld ist knapp. 4. Unser Zimmer liegt nach ..., wir haben Morgensonne. 5. Mein Bekannter kommt aus .... 6. Die Vögel ziehen nach ... . 7. Menschen fahren nach ... und ..., nach ... und ... .8. Stellen Sie sich vor, dieser Fachmann ist nach ... gegangen. 9. Dieser Park befindet sich im ... von Bochum. 10. Wissen Sie, dass Ihr Bekannter vom ... kommt? 11. Die Fenster meiner Wohnung gehen ... .12. Ich stamme aus ... Russlands. 13.... ganze ... spricht darüber.





Последнее изменение этой страницы: 2016-08-26; Нарушение авторского права страницы

infopedia.su Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав. Обратная связь - 3.237.66.86 (0.012 с.)