ЗНАЕТЕ ЛИ ВЫ?

Fahren, gehen, laufen - herumfahren, Spazierengehen, herumlaufen



 

fahren (fährt, fuhr, ist gefahren)

Gehen (ging, ist gegangen)

laufen (läuft, lief, ist gelaufen)

 

Meist wird die Richtung auf ein Ziel angegeben; die Frage lautet wohin? → Akkusativ:

Er fährt in die Stadt.

Er geht in den Wald.

Sie laufen auf die Wiese.

Wenn nicht die Richtung angegeben ist, sondern der Ort, so lautet die Frage wo? → Dativ:

Sie laufen alle auf der Straße, nicht auf dem Bürgersteig.

Ich fahre nicht gern Auto in der Stadt.

 

herumfahren - Spazierengehen - herumlaufen Man fragt immer wo? → Dativ:

Die Kinder laufen im Garten herum.

Die alten Leute gehen im Park spazieren.

Der Junge fährt mit dem Moped in der Stadt herum.

Auch radfahren, Schi (auch: Ski) laufen oder fahren, Schlittschuh laufen, eislaufen verlangen den Dativ:

Wir sind auf dem Bergsee Schlittschuh gelaufen.

Im Gebirge radzufahren ist mühsam.

Aber: Wir sind mit dem Rad ins Gebirge gefahren.

 

Zur Rechtschreibung: radfahren, ichfahre Rad, fuhr Rad, bin radgefahren; radzufahren; - eislaufen, ich laufe eis, lief eis, bin eisgelaufen; eiszulaufen

 

Artikel im Akkusativ oder Dativ?

1. Er fuhr in d_____ Türkei. 2. Die Kinder fuhren auf d___ Marktplatz herum. 3. Die Leute sollen nicht auf d___ Straße laufen, sondern auf d___ Bürgersteig. 4. Ein Junge lief vom Haus auf d____ Straße. 5. Ich gehe in d___ Park. 6. Die Leute laufen in d____ Park herum. 7. Wir gingen in d____ alten Stadtwald spazieren. 8. Ich fahre das Auto in d____ Garage. 9. Gehst du in d____ Stadt? 10. Die Touristen gehen in d_____ Kirche herum und schauen sich alles an. 11. Viele Nordländer fahren im Urlaub in d____ Süden. 12. Er ist lange Zeit in d____ Gebäude herumgelaufen, um das Fundbüro zu finden. 13. Geh nicht auf d____ Eis; es ist noch nicht fest genug! 14. Ein Kind lief auf d____ Eis Schlittschuh und brach ein. 15. Kinder, ihr könnt auf d_____ Hof radfahren, so lange ihr wollt, aber nicht auf d____ Straße!

 

11. auf der Straße fahren - die Straße befahren - im Park herumfahren

 

Achtung: Solange die Menschen die Meere befahren, ... (Nicht:... auf die Meere...)

 

fahren (fährt, fuhr, hat/ist gefahren) Er fährt (vom Hof) auf die Straße. - Der Radfahrer fährt auf der Straße (und nicht auf dem Bürgersteig).

Merke: Ist die Bewegung auf ein Ziel gerichtet → Frage wohin? → Akkusativ. Er fährt auf die Hauptstraße / in den Hof.

Steht der Ort, wo gefahren wird, im Vordergrund Frage wo? → Dativ. Er fuhr auf dem Feldweg, als plötzlich ...

 

befahren (befährt, befuhr, hat befahren) (+ A) Die Straße wird sehr stark von Lastwagen befahren. - Die Brücke darf nicht mehr befahren werden.

Merke: befahren ist auf das Objekt gerichtet: Er befährt die Autobahn / den Ozean t die Eisfläche.

 

Besonderheit: Das Verb wird häufiger im Zustandspassiv oder als Substantiv verwendet: Die Straße ist stark befahren (= benutzt). - Das Befahren des Weges mit Krafträdern ist verboten.

herumfahren (fährt herum, fuhr herum, ist herumgefahren) in/auf(+ D) Erfährt mit dem Rad im Park herum. - Der Bub ist mit dem Dreirad im Zimmer herumgefahren.

 

Merke: Es gibt kein Ziel; der Ort, wo gefahren wird, ist angegeben: Frage wo? → Dativ. Den Dativ verlangen auch: hin- undherfahren (fährt hin und her,...), auf- und abfahren (fährt auf und ab, ...), spazierenfahren (fährt spazieren, ...).

 

Setzen Sie das passende Verb in der richtigen Form ein.

1. Er ____________ von der Straße in den Hof. (Präs.)

2. Fritzchen ____________ mit dem Rad im Hof ____________ (Präs.)

3. Er darf aber nicht auf die Straße ____________

4. Es ist verboten, diese Straße zu ____________

5. Morgen ____________ der Fischer mit dem Boot auf den See. (Präs.)

6. Die Jungen ________ mit ihren Mopeds auf dem Eis ________ (Impf.)

7. Als er mit 120 Stundenkilometern auf der Autobahn ____________, platzte plötzlich ein Reifen. (Impf.)

8. Die Autobahn darf nicht von Radfahrern ____________ werden.

Folgen - befolgen

Jemandem/etwas folgen (folgte, hat/ist gefolgt)

a) hinterhergehen; der/die/das nächste sein:

Die Polizei ist dem Dieb gefolgt.

Dem Experiment folgte eine genaue Untersuchung,

b) gehorchen, sich nach jemandes Weisung oder Befehl richten:

Das Kind hat der Mutter nicht gefolgt.

Erfolgtdem Rat des Automobilclubs.

 

etwas (A) befolgen (befolgte, hat befolgt) tun, sich richten nach dem, was gesagt/geraten/ befohlen wurde, z.B. ein Gesetz, einen Befehl, einen Vorschlag befolgen: Die Pfadfinder befolgten den Rat des Gruppenführers.

Ergänzen Sie die Endung.

1. Er folgte mein___ Ratschlag. 2. Der Hund folgt sein___ Herrn aufs Wort. 3. Achtung! Bitte befolgen Sie unbedingt d___ Bedienungsvorschriften für dieses Gerät! 4. Warum hast du mein___ Rat nicht befolgt? 5. Die Schafe folgen d ___ Leittier.

„folgen“ oder „befolgen“? Setzen Sie das passende Verb in der richtigen Form ein.

6. Der Bastler ____________ genau die Anleitung zum Bau des Modellfliegers.

(Impf.) 7. Der Hund ist der Spur des Einbrechers ____________ 8. Wir werden der Einladung unserer Verwandten nicht ____________ 9. Er bereute es, den Rat seines Bruders ____________ zu haben. (Partizip Perfekt) 10. Der junge Mann nahm seine Medizin und ____________ genau die Anweisungen des Arztes.

Forschen - erforschen

 

Achtung: Sie wollten die Lebensgewohnheiten bestimmter Tierarten erforschen. (Nicht: forschen)

 

forschen (forschte, hat geforscht) nach jemandem/etwas versuchen, durch intensives Bemühen etwas zu erkennen oder zu finden: Wissenschaftler forschen seit langem nach den Ursachen der Erdbeben. - Spezialisten forschen nach der Ursache des Brandes.

 

erforschen (erforschte, hat erforscht) (+ A) etwas (wissenschaftlich) genau ergründen, versuchen herauszubekommen:

Die Wissenschaftler erforschten das unbekannte Urwaldgebiet / den Vorgang der Zellteilung / die Verbreitung der Viren.

Er versuchte, die wirkliche Meinung des Politikers zu erforschen.





Последнее изменение этой страницы: 2016-12-10; Нарушение авторского права страницы

infopedia.su Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав. Обратная связь - 3.236.156.32 (0.007 с.)