Раздел 3. Грамматика и лексика 





Мы поможем в написании ваших работ!



ЗНАЕТЕ ЛИ ВЫ?

Раздел 3. Грамматика и лексика



 

 

 

Прочитайте приведённые ниже тексты. Преобразуйте, если необходимо, слова, напечатанные заглавными буквами в конце строк, обозначенных номерами B 4– B 10, так, чтобы они грамматически соответствовали содержанию текстов. Заполните пропуски полученными словами. Каждый пропуск соответствует отдельному заданию из группы B 4– B 10.

 

B4

 

 

Überrasch mal deinen Lieblingslehrer! Was schenkt man einem beliebten Lehrer, der __________________ wird?     PENSIONIEREN

 

B5

 

 

Schüler im sächsischen Ebersbach kamen auf eine ganz besondere Lösung. Sie __________________ den Lehrer und seine Frau in ein Dresdner Hotel ein.       LADEN

 

B6

 

 

Zur Begrüßung schenkten die Schüler den beiden Sekt ein und trugen die Taschen __________________ Gäste auf das Hotelzimmer.        IHR

 

B7

 

 

Ein __________________ Menü war für beide da schon serviert. Danach führten sie sie in die Dresdner Oper aus.   FÜRSTERLICH

 

B8

 

 

„Big Brother“ Man kann zur Zeit im deutschen Fernsehen sehen, wie Menschen 100 __________________ zusammen in einem Containerhaus wohnen.       TAG

 

B9

 

 

Jede Woche muss einer das Haus verlassen – ausgewählt von __________________. „Big Brother“ heißt die Show, die vor allem bei Jugendlichen beliebt ist.     FERNSEHZUSCHAUER

 

 

B10

 

 

„Big Brother“ stand übrigens in dem Roman „1984“ von George Orwell für die totale Überwachung der Menschen in einem totalitären Staat. Doch das __________________ man heute offenbar nicht mehr ganz so ernst       NEHMEN

 


 

 

Прочитайте приведённый ниже текст. Образуйте от слов, напечатанных заглавными буквами в конце строк, обозначенных номерами В11–B16, однокоренные слова так, чтобы они грамматически и лексически соответствовали содержанию текста. Заполните пропуски полученными словами. Каждый пропуск соответствует отдельному заданию из группы В11–В16 .

 

 

B11

 

 

Von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch wird in Köln gefeiert. Wer Mitte Februar nach Köln kommt, fühlt sich in die Tage der Winterschluss-Verkäufe zurückversetzt. Im größten Karnevalskaufhaus Deutschlands drängen sich die Narren auf der __________________ nach dem geeigneten Kostüm.       SUCHEN

 

 

B12

 

Rund 15.000 Kunden kommen in den Wochen vor Rosenmontag hierher - und das __________________.       TAG

 

 

B13

 

Der Geschäftsführerdes 'Karnevalswierts', erklärt warum Karnevalisten nicht bei __________________ und Zubehör sparen: „Der Kölner nimmt sich alles für Karneval – weil das hier wie eine Religion ist“.   VERKLEIDEN

 

 

B14

 

Neben Kostümen sind in den närrischen Tagen __________________ der Renner. 150 Tonnen Pralinen, Bonbons und Schokolade werden in Köln am Rosenmontag von den Festwagen in die jubelnde Menge geschmissen.     SÜß

 

B15

 

In der gesamten Zeit erwirtschaftet Köln nach eigenen Angaben 330 Millionen Euro. Daraus fließen rund acht Millionen Euro in die Stadtkassen zurück. 1,5 Millionen __________________ pilgern jedes Jahr an Karneval nach Köln.     BESUCHEN

 

 

B16

 

Aus dem Ausland kommen vor allem __________________ Franzosen und Niederländer. Der Karneval ist ein Segen für die Stadt, weil es wirklich im wahrsten Sinne des Wortes eine fünfte Jahreszeit ist. Ein Zusatzgeschäft, das ansonsten nicht stattfinden würde.   BELGIEN

 

 


 

 

Прочитайте текст с пропусками, обозначенными номерами А22–А28. Эти номера соответствуют заданиям А22–А28, в которых представлены возможные варианты ответов. Обведите номер выбранного Вами варианта ответа.

 

Die Innere Uhr

Jeder Mensch entwickelt im Laufe der Zeit eine „Innere Uhr”. Das Gehirn merkt sich den Tag- und Nachtrhythmus eines Menschen.Wer immer morgens um 4.30 Uhr aufsteht, um zur Arbeit zu fahren, dem wird es A22 _____passieren, dass er auch am ersten Urlaubstag wie gewohnt schon sehr früh aufwacht, A23 _____ kein Wecker geklingelt hat.

Schuld A24 _____ ist die Innere Uhr. Im Gehirn A25 _____ für jeden Menschen ein Programm ab, welches durch das Verhalten innerhalb eines Tages sehr stark geprägt ist. Wer immer um 12 Uhr das Mittagessen A26 _____nimmt, der bekommt in der Regel auch um diese Zeit Hunger. Und wer häufig erst nachts um 24 Uhr ins Bett geht, der wird normalerweise nicht schon um 22 Uhr müde. Die Innere Uhr beeinflusst den Rhythmus eines Menschen sehr stark und wird auch durch Licht und Dunkelheit gesteuert. Nervenzellen messen das Licht, das auf die Augen fällt und melden dies dem Gehirn.

Schwierigkeiten macht die Innere Uhr aber dann, wenn sie innerhalb sehr kurzer Zeit verstellt wird. Das ist zum Beispiel der Fall bei einer Reise über mehrere Zeitzonen. Dann kann von dem üblichen Tagesplan plötzlich keine A27 _____ mehr sein.

Wer von Deutschland nach Amerika fliegt, dem kann es passieren, dass er nicht schlafen kann. Diese A28 _____ wird „Jetlag“ genannt. Das Gehirn passt sich aber nach wenigen Tagen an die neue Situation an und stellt sich auf den neuen Rhythmus ein.

 

 

A22

 

                                                         

 

 

1) gesichert   2) gewährt   3) versichert   4) garantiert  

 

A23

 

 

1) weil   2) wenn   3) obwohl   4) sodass  

 

A24

 

 

1) dafür   2) daran   3) dabei   4) darin  

 

A25

 

 

1) läuft   2) fährt   3) biegt   4) geht  

 

A26

 

 

 

1) auf   2) ein   3) be   4) zu  

 

A27

 

 

1) Sprache   2) Sage   3) Rede   4) Erzählung  

 

 

A28

 

 

 

1) Bescheinigung   2) Erscheinung   3) Scheidung   4) Entscheidung  

 

По окончании выполнения заданий В4–В16, А22–А28 не забудьте перенести свои ответы в бланк ответов № 1! Обратите внимание, что ответы на задания В4–В16, А22–А28 располагаются в разных частях бланка. При переносе ответов в заданиях В4–В16 буквы записываются без пробелов и знаков препинания.

 

Раздел 4. Письмо

 

Для ответов на задания С1 и С2 используйте бланк ответов № 2. Черновые пометки могут делаться прямо на листе с заданиями или можно использовать отдельный черновик.  При выполнении заданий С1 и С2 особое внимание обратите на то, что Ваши ответы будут оцениваться только по записям, сделанным в бланке ответов № 2. Никакие записи черновика не будут учитываться экспертом. Обратите внимание также на необходимость соблюдения указанного объёма текста. Тексты недостаточного объёма, а также часть текста, превышающая требуемый объём – не оцениваются. Запишите сначала номер задания (С1, С2), а затем ответ на него. Если одной стороны бланка недостаточно, Вы можете использовать его другую сторону.


 

 

C1

 

 

Ihr deutscher Brieffreund Andreas aus Worms schreibt über seine Musikvorlieben:

 

…wir streiten uns immer wieder mit meinem Schulkameraden, weil er Heavy-Metall- und ich nur Diskomusik mag…

 Und welche Musik magst du und warum? Wer sind die Lieblingsbands oder Lieblingsmusikanten bei deinen Schulkameraden? Was brauchst du, um Musik zu genießen? …

Ich habe seit einer Woche einen neuen Schulkameraden…

 

Nun möchten Sie Andreas über ihre Musikvorlieben erzählen. Schreiben Sie einen Brief, in dem Sie:

· Fragen von Andreas beantworten;

· 3 Fragen zu neuem Schulkameraden formulieren.

 

Der Brief soll 100–140 Wörter enthalten.

Beachten Sie die üblichen Regeln für Briefformeln.

 

C2

 

 

Nehmen Sie Stellung zu folgender Aussage:

 

« Einige sind der Meinung, dass der 11-Klässler keine Freizeit haben sollte, denn er sollte sich völlig auf das Lernen konzentrieren ».

 

Nehmen Sie Stellung zu diesem Problem. Halten Sie sich bei der Bearbeitung an folgendes Vorgehen:

· Einleitung – erklären Sie die Problematik allgemein;

· Erörtern Sie Ihre persönliche Auffassung zum Problem – erläutern Sie Ihre Meinung und führen Sie 2–3 Argumente dafür an;

· Gegenmeinung – formulieren Sie mögliche andere Meinungen, die nicht der ihren entsprechen, führen Sie mindestens 1–2 Argumente auf;

· Erklären Sie, warum Sie diesen Argumenten nicht zustimmen können;

· Schlussfolgerung – fassen Sie Ihre Überlegungen kurz zusammen und formulieren Sie eine abschließende Einschätzung Ihrer Aussage.

 

Der Umfang Ihres Textes: 200–250 Wörter.

 ~EndLATTest

 


Приложение 1

Тексты для аудирования

 

Сейчас Вы будете выполнять задания по аудированию. Каждый текст прозвучит 2 раза. После двух прослушиваний у Вас будет время для выполнения и проверки заданий. Все паузы включены в аудиозапись. Остановка и повторное воспроизведение аудиозаписи не предусмотрены. По окончании выполнения всего раздела «Аудирование» перенесите свои ответы в бланк ответов № 1.

Задание В1

 

Вы услышите 6 высказываний. Установите соответствие между высказываниями каждого говорящего A – F и утверждениями, данными в списке 1–7. Используйте каждое утверждение, обозначенное соответствующей цифрой, только один раз. В задании есть одно лишнее утверждение. Вы услышите запись дважды. Занесите свои ответы в таблицу. У Вас есть 20 секунд, чтобы ознакомиться с заданием.

 

Wir beginnen jetzt.

 

Sprecherin A 

Meine Gedanken drehten sich öfter um Musik, und ich hatte immer mehr Lust, dazu beizutragen, dass die klassische Musik nicht zu einem Museum wird. Jahrzehntelang hatte ich auf einem zweihundert Jahre alten Instrument alte Musik gespielt. Warum? Weil es einfach mehr tolle Musik von gestern gibt als von heute, so scheint es mir zumindest. Ich komme immer wieder zu dieser Musik zurück, und doch lebe ich heute und will etwas hören, was zu mir als einem Menschen von heute passt.

 

Sprecher B

Ich habe nie ernsthaft darüber nachgedacht, Schlagzeug zu lernen. Jetzt habe ich also ein Schlagzeug. Es steht in unserer Küche. Unten probt die Nachbarband experimentelle Rock-Jazz-Musik, meine ersten Versuche hören sich auch recht experimentell an. Glücklicherweise lebe ich in einem Künstlerhaus, es haben sich mir schon drei Schlagzeuglehrer zu unterschiedlichen Bedingungen angeboten. Jetzt muss ich nur noch anfangen, ich bin ganz aufgeregt.

Sprecher C

Im Orchester der Musikschule wurde ich mit vierzehn nicht gebraucht. Angeblich gab es da genug Geiger, und ich spielte nicht gut genug Geige, meinte die Leiterin … Ich begann, richtig zu üben. Ich wollte ins Orchester. Endlich durfte ich ins Orchester, und zum ersten Mal klang es gut, was ich machte. Zum Glück war mein erster Orchesterkomponist Tschaikowsky: große Linien, heroische Harmonien, Blechbläserrufe wie von Ozeandampfern …

Sprecherin D

Ich singe alles mit. Ich merke mir Texte und Melodien, kann gar nicht anders. Und wenn mich niemand hört, singe ich mit. Sonst natürlich auch, aber dann nur leise in mich hinein. Singe ich gut? Eher nicht. Nur wenige Menschen haben Singstimmen. Die anderen verstecken sich in Chören, deren Mittelwert allen erträglich klingt. Doch der Gesangsverein ist nicht meine Welt. Ich singe nur zum Spaß – und hoffe, dass man es nicht im ganzen Haus hört.

Sprecher E

Kannst Du singen? Wie bitte soll ich diese Frage verstehen? Wenn es im Konzert oder beim Anhören von Musik jedoch um das Mitsummen, Mitsingen gar Mitgrölen geht, so stehe ich immer in vorderster Reihe, wenn ich den Song oder die Gruppe mag. Texte kann ich zwar selten auswendig, wenige Ausnahmen wie z.B. einige Songs von meinen liebsten Alben und Bands bilden da die einzige Ausnahme.

Sprecherin F

Kann man Musik unterrichten, ohne eigene Gefühle beim Hören zu haben und zu zeigen? Ich bin Zuhörer, Beobachter, Kritiker – muss also selbst von dem begeistert sein, was ich anbiete. Irgendein Zugang zum Werk oder zum Hörer findet sich dann doch. Schließlich handelt ja jede Art von Musik von etwas Menschlichem. Aber man kann nicht gezwungen werden, etwas zu lieben, das nicht.





Последнее изменение этой страницы: 2019-12-25; просмотров: 71; Нарушение авторского права страницы; Мы поможем в написании вашей работы!

infopedia.su Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав. Обратная связь - 54.161.24.9 (0.01 с.)