Und was bereiten Sie besonders gern zu? Geben Sie das Rezept.




ЗНАЕТЕ ЛИ ВЫ?

Und was bereiten Sie besonders gern zu? Geben Sie das Rezept.



 

THEMA 6. GESUNDHEITSWESEN

Wortschatz zum Thema

die Leber, - – печень die Pille, -, -n – пилюля (Im Deutschen meint man mit „die Pille“ nahezu immer die Anti-Baby-Pille, allgemein sonst sagt man „Tablette“) die Tablette, -, -n – таблетка das Zäpfchen, -s, - – свечка, суппозиторий erste Hilfe leisten vt – оказывать первую помощь das Wartezimmer, -s,- – приемная die Sprechstunde, -, -n – приемный час die Impfung, -, -en – прививка impfen vt – делать прививку der Anfall, -s, Anfälle – приступ schlucken vt – проглотить das Durchleuchten, -s, - – просвечивание sich eine Erkältung zuziehen, sich erkälten – простужаться schwitzen vi– потеть verschreiben (ie, ie) vt – прописать die Vorbeugung, -, -en – профилактика der Puls, -es, -e – пульс j-m den Puls fühlen – щупать пульс reizenvt – раздражать das Rheuma, -s – ревматизм die Verletzung, -, -en, die Verwundung, -, -en – ранение das Rezept, -es, -e – рецепт der Sanitäter, -s,- – санитар der Mumps, - – свинка das Herz (-ens, -en) – сердце Sie hat ein schwaches Herz. – У нее слабое сердце. der (das) Scharlach, -s – скарлатина die Besinnung, - – сознание ~ verlieren (verlor, verloren) – потерять ~ bewusstlos sein – быть без сознания der Zustand, -(e)s, Zustände – состояние der Gesundheitszustand – состояние здоровья stöhnen vi – стонать die Temperatur, -, -en – температура Er hat Fieber. – У него температура. normale Temperatur – нормальная температура die Spritze, -, -n – укол eine ~ geben – сделать ~ sterben an (D) (starb, gestorben) vi – умирать от чего-либо die Heiserkeit, - – хрипота abnehmen (nahm ab, abgenommen) vi – худеть Er hat 2 Kilo abgenommen. – Он похудел на два килограмма. niesen vi – чихать sich fühlen – чувствовать себя sich (un)wohl fühlen – чувствовать себя (не)хорошо abklopfenvt – выстукивать die Achselhöle, -, -n – подмышка anschwellen vi (o,o) – опухнуть, припухать aufhören vi– прекращаться sich aufrichten vi – (при)подниматься sich erhöhen vi – повышаться die Erkältung, - – простуда erschwächen vt– ослаблять herunterdrücken vt – снижать, понижать der Kittel, -s, - – халат die Kost, - – пища, стол lutschen vt – сосать die Zahnschmerzen – зубная боль die Kopfschmerzen – головные боли es tut mir weh – мне больно mir tut der Kopf weh – у меня болит голова der Kranke – больной krank sein, leiden (litt, gelitten) (an D) – болеть die Bronchitis, - – бронхит die Windpocken pl – ветрянка genesen (a, e) vi – выздоравливать abhorchenvt– выслушивать (сердце, легкие) das Thermometer, -s, - – градусник der Tropf, -(e)s, -e – капельница am Tropf hängen – лежать под капельницей messen(a,e) vt – измерять röntgen vt – просвечивать рентгеновскими лучами die Rötung, -, -en – краснота die Salbe, -, -n – мазь die Schande, - – стыд schmerzstillend–болеутоляющий stündlich – ежечасно der Wickel, -s, - – компресс krankschreiben(ie, ie) vt – дать справку по болезни gesundschreiben (ie, ie) vt – выписать, дать справку, что здоров die Diagnose, -, -n – диагноз die Diagnose lautet – диагноз гласит die Diphtherie, - – дифтерит einliefern vt – доставлять zittern vi – дрожать Beschwerden haben – жаловаться (на здоровье) Was für Beschwerden haben Sie? Was fehlt Ihnen? – На что жалуетесь? der Magen, -s, - – желудок anstecken vt – заражать der Zahn, -(e)s, Zähne – зуб den Zahn plombieren – пломбировать зуб den Zahn reiβen – рвать зуб husten vi – кашлять die Klinik, -, -en – клиника der Keuchhusten, -s – коклюш die Kompresse, -, -n – компресс die Masern pl – корь die Lunge, -, -n – легкое das Bett hüten – лежать в постели die Arznei, -, -en, die Medizin, - – лекарство Arznei nehmen, einnehmen – принимать лекарство die Heilanstalt, -, -en – лечебное учреждение die Behandlung, -, -en – лечение behandeln vt - лечить in Behandlung sein – лечиться die Krankenschwester, -, -n – медсестра die Medizin, - – медицина plagen vt – мучить, терзать auf nüchternen Magen – натощак der Schnupfen, -s, - – насморк er hat Schnupfen – у него насморк sich einen Schnupfen holen – схватить насморк nervös– нервный die Bahre, -, n – носилки bestrahlen vt – облучать die Ohnmacht, -, Ohnmächte – обморок in ~ fallen – падать в обморок die Operation, -, -en – операция die Komplikation, -, -en – осложнение die Pocken pl – оспа sich eine Komplikation zuziehen – получить осложнение untersuchen vt – осматривать (больного) die Vergiftung, -, -en – отравление heiser – охрипший der Patient, -en, -en – пациент die Ambulanz, -, -en – амбулатория die Angina, -, -nen – ангина die Blinddarmentzündung, -, -en – аппендицит die Krankheit, -, -en – болезнь eine böse Krankheit – тяжелая болезнь eine Krankheit durch machen – перенести болезнь der Krankenschein, -(e)s, -e – больничный лист der Schmerz, -es, -en – боль das Krankenhaus, -es, ~häuser – больница sich aufregen – волноваться die Lungenentzündung, -, -en – воспаление легких der Arzt, -es, Ärzte – врач die Grippe, -, -n – грипп der Hals, -es, Hälse – горло die Urinanalyse, -, -n – анализ мочи das Blut, -(e)s – кровь die Blutanalyse, -, -n – анализ крови die Stuhluntersuchung, -, -en – исследование кала gurgeln vt – полоскать das Attest, -(e)s, -e – заключение (врачебное)  

Wortschatzaufgaben

Beantworten Sie die Fragen.

1. Wenden Sie sich an den Arzt, wenn Sie sich krank fühlen? 2. Wie fühlen Sie sich, wenn Sie Grippe oder Angina haben? 3. Wann bekommen Sie Schnupfen und Husten? 4. Tut Ihnen das Schlucken weh? 5. Haben Sie Kopfschmerzen? 6. Haben Sie hohes Fieber? 7. Welche Arznei nehmen Sie ein, wenn Sie starke Kopfschmerzen haben? 8. Müssen Sie das Bett hüten, wenn Sie krank sind und hohes Fieber haben? 9. Holen Sie den Arzt nach Hause oder gehen Sie selbst in die Poliklinik, wenn Sie Fieber haben? 10. Wo warten die Patienten in der Poliklinik auf die Sprechstunde? 11. Welche Fragen stellt der Arzt gewöhnlich dem Kranken? 12. Was macht der Arzt nach der Untersuchung des Kranken? 13. Gibt es in der Nähe Ihres Hauses eine Apotheke? 14. Was stellt Ihnen der Arzt aus, wenn Sie berufstätig sind? 15. Ist Grippe ansteckend? 16. Welche Komplikationen kann man sich nach dieser Krankheit zuziehen? 17. Haben Sie sich je an einen Zahnarzt gewandt? 18. Haben Sie schon einige Zähne plombieren lassen? 19. Haben Sie je einen Zahn ziehen lassen?

 

2. Ergänzen Sie die Sätze.

1. Der Kranke musste drei Tage … 2. Ein schrecklicher Durst … mich nach der Operation. 3. Die alte Frau … im Wartezimmer des Arztes … 4. „… mit Ihrer Gesundheit?“, fragte mich die Ärztin. 5. … Ihnen noch Ihr Bein …? 6. Ist deine Großmutter noch …? 7. „Welche … Sie?“ fragte der Arzt den Kranken. 8. Professor Schmidt … meinen Sohn im vorigen Winter. 9. Ich sollte drei Wochen scharf gewürzte Speisen … 10. Mischa hat im Sommer 1 ½ Kilo … und ich habe 1 ½ Kilo …

am Leben, das Bett hüten, wie steht es, weh tun, Beschwerden haben, Platz nehmen, plagen, behandeln, vermeiden, zunehmen, abnehmen

 

Beantworten Sie die Fragen.

1. Warum gurgeln Sie den Hals? 2. Warum haben Sie einen Arzt aufgesucht? 3. Warum haben Sie in der letzten Zeit so viel abgenommen?

 

4. Sagen Sie mit einem Wort. Gebrauchen Sie diese Wörter in den Sätzen.

die Schmerzen im Kopf, im Bauch, in den Ohren, im Hals, im Magen, im Zahn

 

5. Bilden Sie kleine Dialoge. Gebrauchen Sie folgende Wörter und Wortverbindungen:

Was fehlt Ihnen? Was tut Ihnen weh? Wie steht es mit …?

deine Gesundheit, deine Verletzung, seine Lungen, ihr Schnupfen und Husten, der Magen, das Herz, die Zähne, der Kopf, der Arm, das Bein, die Augen, die Ohren, heftige Kopfschmerzen haben, furchtbare Halsschmerzen beim Schlucken haben, Magenschmerzen nach dem Essen haben.

 

6. Übersetzen Sie ins Deutsche.

1. Как твое здоровье? 2. Мучают ли больного сильные головные боли? 3. Что прописал ему врач? 4. Когда Вы заболели? 5. Тебе нужно соблюдать диету? 6. Сколько дней твой сын лежал в постели? 7. Кто лечил Вашу дочь? 8. Он скоро поправиться. 9. У него уже давно были сильные головные боли. 10. В области медицины имеются большие успехи. 11. Сколько дней Вы не ходили на работу? 12. Было ли у Вас воспаление легких? 13. Перенесли ли Вы в детстве скарлатину и корь? 14. Твой сын полощет горло?

 

7. Bilden Sie Sätze.

1. Niesen, den ganzen Tag, die Kranke, husten, und. 2. Der kleine Sohn, mein, überstehen, eine Grippe, glücklich, böse, haben. 3. Olga, die Blinddarmentzündung, wegen, operieren, werden. 4. Die Ärztin, verschieden, verschreiben, die Arzneien, die Frau, mein. 5. Die Kopfschmerzen, sein, schlimm, als, die Zahnschmerzen. 6. Sollen, das Rauchen, sofort, du, aufgeben. 7. Professor, haben, die Sprechstunden, bis, elf, Müller, acht, von.

 

8. Ergänzen Sie die Sätze.

1. Die böse Grippe … 2. Der Arzt verlangte, dass der Kranke … 3. Das Kind … eine starke …, darum soll es jetzt 3-4 Tage … 4. Sie steckte das Thermometer unter die Achsel, um … zu… 5. Er soll diese Tabletten nicht hinunterschlucken, sondern nur … 6. … Sie …, damit ich Sie abhorche. 7. Der Zahn ist zu schlecht, um ihn zu …, man muss ihn einfach … 8. Sie brauchen … vor dem Zahnarzt zu … 9. Warum sieht sie so schlecht aus? Sie … eben eine Lungenentzündung … 10. Soll ich mein Knie röntgen lassen? – Nein, das brauchen Sie nicht. … Sie es leicht und … Sie danach…

massieren; einen warmen trockenen Wickel machen; etw. überstehen; bohren; ziehen; keine Angst haben; sich oben freimachen; den Körper schwächen; die Temperatur messen; das Bett hüten; sich eine Erkältung zuziehen; die Arznei regelmäßig einnehmen; lutschen

 

9. Übersetzen Sie ins Deutsche.

Ужасный кашель, сильный насморк, боли в колене, зубная боль, не получить осложнения, снизить температуру, чтобы не болела голова, чтобы не мучил ночью кашель, скорее выздороветь, лекарство от головной боли, лекарство от боли в желудке, лекарство от гриппа и простуды, больно глотать, общая слабость, плохой аппетит, сильный кашель.

 

10. Übersetzen Sie ins Russische. Lernen Sie diese Wörter.

a) hochdruckkrank, magenkrank, augenkrank, lungenkrank, nervenkrank, leberkrank, zuckerkrank, schwerkrank, leichtkrank, blutkrank, herzkrank, todkrank, schlafkrank.

b) Ansteckungskrankheit, Infektionskrankheit, Hautkrankheit, Erkältungskrankheit.

c) der Therapeut, der Chirurg, der Neurochirurg, der Neurologe, der Augenarzt, der Frauenarzt, der Dermatologe, der Urologe, der Psychotherapeut, der Laryngologe, der Ontologe, der Röntgenologe, der Endokrinologe.

11. Übersetzen Sie ins Russische.

1. Es ist Grippezeit, die Poliklinik wird stark besucht. Der Arzt klopft, horcht ab, tastet, fragt, antwortet. 2. Dr. med. Krause war als ein Arzt mit großer Praxis bekannt, die Kranken gingen gern zu ihm. 3. „Herr Doktor, was tun wir jetzt?“ fragte der Kranke hoffnungslos. – „Was wir tun? Sie gesund machen!“ 4. Doktor Edelbaum ist ein sehr erfahrener Arzt, ich würde Ihnen raten, sich von ihm behandeln zu lassen.

Text 1. Fühlen Sie sich wohl?

Gestern Abend kam ich mit heftigen Kopfschmerzen nach Hause. Schon am Morgen fühlte ich mich nicht ganz wohl: Ich nieste und hustete, aber ich hatte kein Fieber und beschloss daher, zur Arbeit zu gehen. Ich bin doch kein verwöhntes Fräulein das bei jedem Niesen in Ohnmacht fällt! Auf der Arbeit war ich nicht ganz bei der Sache und sprach mit allen in gereiftem Ton, worauf mein Kollege mir sagte: „Wenn du krank bist, Olga, so sollst du lieber das Bett hüten und nicht andere Menschen mit Grippe und schlechter Laune anstecken." Er hatte natürlich Recht, aber ich wollte das nicht gestehen. Es war mir auch klar, dass ich mir eine Erkältung zugezogen habe. Woher sonst der Schnupfen und der Husten? Zu Hause begann ich die Kur: Zuerst maß ich die Tempe­ratur. Das Fieber war nicht hoch: 37,8 (siebenunddreißig Komma acht). Meine Diagnose lautete: Grippe. Dann nahm ich Pyramidon ein und schluckte noch eine Pille Aspirin. Das waren die einzigen Arzneien, die ich zu Hause hatte. Ich wollte noch auf jeden Fall den Hals gurgeln, aber ich hatte nicht die nötige Medizin im Hause. Dann trank ich heißen Tee mit Hirnbeerkonfitüre und ging sofort zu Bett. Ich fühlte mich schon auf dem Wege zur Besserung. Und wirklich, in der Nacht habe ich tüchtig geschwitzt und bin nun wieder gesund. Nur der Schnupfen plagt mich noch, aber das ist doch eine Kleinigkeit, nicht wahr?

 

Textaufgabe

Erzählen Sie den Text nach.

Stellen Sie 10 Fragen zum Text.





Последнее изменение этой страницы: 2016-04-07; Нарушение авторского права страницы

infopedia.su Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав. Обратная связь - 18.215.185.97 (0.009 с.)